DAZN verliert Fußball-Liga an Apple TV – manche Spiele kostenlos

18
21384
MLS bei Apple TV
© Apple

Bisher lagen die Übertragungsrechte bei DAZN: Die Spiele der nordamerikanischen Fußball-Liga MLS (Major League Soccer) werden von der kommenden Saison an über die App Apple TV in mehr als 100 Länder übertragen, darunter auch Deutschland. Der Übertragungslizenz gilt für sage und schreibe zehn Jahre.

Fans müssen dazu allerdings als Neukunden den ab diesem Mittwoch erhältlichen MLS Season Pass für knapp 15 Euro pro Monat während der laufenden Saison oder für knapp 100 Euro für die gesamte Saison abonnieren. Etwas günstiger wird es für Apple-TV+-Abonnenten: rund 13 Euro im Monat oder knapp 80 Euro für die Saison.

Stolzer Preis für eine Liga außerhalb der Top 5

Die Major League Soccer ist die führende Fußball-Profi-Liga der USA und Kanadas, kann sich aber trotz gestiegenem Niveau noch nicht mit den Top-5-Ligen in Europa messen. Bis zum Saisonende 2022 lief die MLS bei DAZN, zuvor bis 2018 bei Eurosport, nun kommt also Apple TV zum Zug. In der vergangenen Saison wurde dort der Berliner Hany Mukthar, der als Angreifer beim Nashville SC spielt, zum wertvollsten Spieler (MVP) gewählt. Er trifft mit seinem Team zum Saisonstart am 25. Februar auf den New York City FC (22.30 Uhr MEZ).

MLS früher bei DAZN und Eurosport, jetzt bei Apple TV

Der MLS Season Pass umfasst jedes Spiel der Liga. Die Inhalte können nicht nur über die schwarze Apple-TV-Box gestreamt werden, sondern auch auf verschiedensten Smart-TVs, Streaming-Geräten, Set-Top-Boxen und Spielkonsolen sowie im Internet unter tv.apple.com. Zum Start werden alle MLS- und Leagues Cup-Spiele von Sprecher/innen auf Englisch und Spanisch moderiert, und alle Spiele mit Beteiligung kanadischer Teams werden auf Französisch verfügbar sein. Ab wann und ob auch deutscher Kommentar angeboten wird, steht zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht fest.

Ausgewählte Spiele kostenlos

Eine Auswahl von Spielen der MLS und des Leagues Cup, darunter einige der wichtigsten Playoff-Begegnungen, wird für Apple TV+ Abonnenten ebenfalls ohne zusätzliche Kosten verfügbar sein. Eine begrenzte Anzahl an Spielen wird sogar komplett kostenlos in der Apple TV App angeboten.

(dpa/bey/Apple)

Bildquelle:

  • df-mls-bei-apple-tv: Apple

18 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 18 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum