(Mindestens) ein neuer Sender kommt noch: MagentaTV-Aufschaltungen im Überblick

20
33125
magentatv
Bildquelle: Deutsche Telekom
Anzeige

Bei MagentaTV gibt es aktuell neue Sender gefühlt im Sekundentakt. DIGITAL FERNSEHEN verschafft einen Überblick der Aufschaltungen der letzten Wochen und verrät gleichzeitig auch noch den nächsten neuen Sender.

Anzeige

Die jüngste Welle an neuen Sender landete gerade erst an (DF-Bericht vom Vortag), aber schon davor und, wie eingangs angekündigt, auch danach kommt noch mehr. Bei den neuen Kanälen ist zwar kein echter Knaller dabei, das mag aber auch daran liegen, dass die meisten wichtigen Programme schon im über 100 Sender umfassenden Portfolio von MagentaTV vertreten sind. Der Übersichtlichkeit zuliebe hier eine Liste der neuen Sender bei MagentaTV seit Anfang Februar:

Marco Polo TV (1. Februar)

Deutsches Musik Fernsehen (23. Februar)

France 24 francais (8. März)

France 24 english (22. März)

Asharq News (22. März)

Schlagerparadies (22. März)

Ballermann.TV (22. März)

TV5MONDE Europe (31. März)

Al Jazeera English (29. März)

Volksmusik.TV (29. März)

Ukraine 24 (29. März)

K-TV HD (29. März, OTT)

Folx Music Television (31. März)

One Music Television (31. März)

Zwei Music Television (31. März)

HSE HD (31. März IPTV und OTT)

Craction (5. April)

RiC (5. April)

1+1 Intetnational ukrainisch (5. April)

OutTV (spätestens 18. April)

Der hier zuletzt genannte Sender wird von MagentaTV noch nicht geführt, kündigte aber selbstständig via Facebook vergangene Woche seinen Start auf der TV-Plattform der Deutschen Telekom an. Den Angaben zufolge ist mit einer Aufschaltung bis spätestens kommenden Montag (18. April) zu rechnen.

https://www.facebook.com/OUTTVDE/posts/3277403659159154

Hinweis: Bei einigen Verlinkungen handelt es sich um Affiliate-Links. Mit einem Kauf über diesen Link erhält DIGITAL FERNSEHEN eine kleine Provision. Auf den Preis hat das jedoch keinerlei Auswirkung.

Bildquelle:

  • df-magentatv-familie: Deutsche Telekom
Anzeige

20 Kommentare im Forum

  1. Von Out.TV ist nichts zu sehen. Aber dafür von Singray Classica, Stingray Djazz, Wedo Movies, Stingray IConcerts und eventuell Nickelodeon Ukraine
  2. Ich habe leider umzugsbedingt kein Magenta TV mehr. Toll, dass sie es endlich nach so langer Zeit geschafft haben, TV5 Europe und France24 anzubieten. Fehlen noch CNBC und Sky News.
Alle Kommentare 20 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum