Neuer Sender bei Rakuten TV

0
3822
Rakuten TV; © Rakuten
© Rakuten
Anzeige

Rakuten TV hat in sein lineares digitales Free-TV-Angebot nun auch „Moconomy“ aufgenommen, den Kanal für Finanz- und Wirtschaftsdokus des Anbieters Amogo Networx.

Anzeige

„Moconomy“ zeigt Dokumentationen zum Themenbereich Wirtschaft & Finanzen und ist auf allen Plattformen weltweit in vier Sprachen als lineares und abrufbares Angebot verfügbar: zum Beispiel bei Amazon, Youtube, Samsung TV Plus, LG und bei weiteren. „Moconomy“ (www.moconomy.tv) ist bisher in Großbritannien, Deutschland, Österreich und der Schweiz gestartet.

Wirtschafts- und Finanz-Format jetzt bei Rakuten TV

In den letzten Jahren haben die Streaming-Sendungen von Amogo Networx auf Youtube ihr Publikum gefunden mit sieben Millionen Abonnenten und laut Angaben mit über einer Milliarde Klicks bei ihren Videos. Der werbebasierte Spielfilmsender „Bjgtjme“ war für Amogo Networx der Startpunkt. Im Folgenden entstanden weitere Nischensender wie „Grjingo“ (für Western-Filme) oder der bereits erwähnte „Moconomy“. Ein weiteres Produkt von Amogo Networx ist zum Beispiel „Artflix“, wo Filmklassiker (sowohl in Farbe als auch in Schwarz-Weiß) gezeigt werden. All diese Kanäle sind in vier Sprachen weltweit verfügbar.

Quelle: Amogo Networx

Bildquelle:

  • Rakuten-3: © Rakuten
Anzeige

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum