Österreich: Neue SimpliTV-Box und RTL-Sender in HD bei A1 Xplore TV

2
4022
SimpliTV Box One © simpliTV
© simpliTV
Anzeige

Die neue SimpliOne Box macht jeden Fernseher zum Smart-TV und RTL Deutschland und A1 bauen ihre Partnerschaft in Österreich aus.

Anzeige

Die SimpliOne Box bietet Fernsehen der neuesten Generation mit allen Vorteilen der SimpliTV-App. Ausgestattet mit der neuesten Android-Version bietet die Box mit einem Klick Zugriff auf zahlreiche weitere Apps wie die ORF-TVthek, Amazon Prime, YouTube oder auch Disney+. Auch Spiele können aus dem Google Play Store heruntergeladen und installiert werden können. Durch den bereits in der Box integrierten Chromecast ist es außerdem möglich, Fotos, Videos und Musik vom Smartphone oder Tablet auf das TV-Gerät zu streamen. Somit können auch ältere TV-Geräte zum Smart-TV aufgewertet werden.

„Pimp your TV“: SimpliTV-Box macht jeden Fernseher zum Smart-TV

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

„Ganz nach dem Motto ‚Pimp your TV, Baby‚ bringt die Box ein flexibles Fernseherlebnis in jedes Wohnzimmer ‒ so wird jeder Fernseher im Handumdrehen zu einem Smart-TV“, freut sich Thomas Langsenlehner, Geschäftsführer von SimpliTV, über die Innovation.

Einzigartigen Bedienkomfort bietet zudem die dazugehörige Fernbedienung. Ein besonderes Highlight ist dabei die ORF-Taste, über die sich die ORF-TVthek direkt aufrufen lässt. Außerdem ermöglicht die Fernbedienung auch Sprachsteuerung via Google Sprachassistent.

Auch Pay-TV-Sender von RTL jetzt in Österreich bei A1 verfügbar

RTL und A1 Logos © RTL / A1
© RTL / A1

Ab dem 17. Januar sind die Sender RTL, RTL Zwei, Super RTL, Vox, NTV, Nitro und RTLup bereits im TV Paket „A1 Xplore TV M“ (ab 5 Euro/Monat) in Österreich in HD-Qualität enthalten. Alle HD-Sender können auch aufgenommen werden und sind über App und Web auch unterwegs im A1-Netz verfügbar. Auch Aufnahmen und „7 Tage Fernsehen nachholen“ sind ebenfalls in HD möglich.

Für Pay-TV Kunden von A1 gibt es ebenfalls gute Nachrichten: Die drei RTL Pay-TV Sender RTL Living, RTL Crime und Geo Television ergänzen ab dem 17. Januar das Entertainment-Paket (14,90 Euro/Monat). A1 Entertainment Kunden erhalten die Sender von RTL Deutschland in HD-Qualität automatisch zu ihren bestehenden Sendern dazu.

Als besonderes Highlight für Streaming-Fans inkludiert A1 Xplore TV die App von RTL+ nun in die A1 Xplore TV-Oberfläche und bietet so Abonnenten des Streamingdienstes noch schnelleren Zugriff auf Deutschlands größte Entertainmentwelt.

Quelle: simpliTV/RTL

Bildquelle:

  • df-rtl-a1-logos: RTL
  • df-simplitv-box: simpliTV
Anzeige

2 Kommentare im Forum

  1. Für Xplore TV gibt es nicht mal eine App für AppleTV. Bei uns in AT haben es A1, Magenta, Kabelplus etc noch nicht mal geschafft, ein Streaming-Only Paket zu schnüren.
Alle Kommentare 2 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum