Pluto TV jetzt auch für Xbox und PC verfügbar

10
764
Pluto TV; © Pluto TV
© Pluto TV
Anzeige

Der kostenlose Streamingdienst Pluto TV weitet laut eigenen Angaben seine Verfügbarkeit aus und ist jetzt als App für Xbox-Konsolen und Windows PCs nutzbar.

Anzeige

Ab sofort steht Pluto TV in Deutschland, Österreich und der Schweiz im Microsoft App Store für Windows 10 und Windows 11 zur Verfügung. Zudem kann man den Dienst nun auch über die Xbox Series X/S und Xbox One nutzen. Das teilte der Streaming-Anbieter am Donnerstag mit. Die Streaming-Inhalte sind dabei direkt über die Pluto TV App erhältlich. Neben der DACH-Region ist die App auch in Großbritannien, Italien und Lateinamerika zum Downloaden erhältlich. In den kommenden Monaten soll das Angebot außerdem in Spanien, Frankreich und den nordischen Ländern nutzbar sein, so Pluto TV.

„Die Partnerschaft mit Microsoft ist ein wichtiger Schritt, um die Verbreitung von Pluto TV voranzutreiben und unser Angebot überall und jederzeit verfügbar zu machen, sei es über Spielkonsole, Fernseher oder ein mobiles Gerät“, erklärt Olivier Jollet, Senior Vice President und General Manager von Pluto TV International. „Die Verfügbarkeit von Pluto TV auf Xbox und im Microsoft Store erweitert unsere lange Liste von Plattformen um einen enorm wichtigen Partner.“

Pluto TV ist kostenlos und ohne Registrierung auf allen wichtigen Streaming-Geräten verfügbar, über die Pluto TV-Webseite www.pluto.tv, über die App auf Apple TV, Android TV, Amazon Fire TV, Chromecast, Samsung, LG, Xbox-Konsolen, über den Microsoft Store und die iOS- und Android-Apps im Apple Store und bei Google Play.

Einen aktuellen Überblick über das Programm von Pluto TV im April gibt es hier.

Quelle: Pluto TV/ Cookie Communications

Anzeige

10 Kommentare im Forum

  1. Jop, allerdings ruckeln und hakeln die Sender auf dem PC ohne Ende...meistens bei Anfang oder Ende der Werbung. Ich bin froh das Star Trek Discovery erstmal zu Ende ist, das tu ich mir keine weitere Staffel an.
  2. Ja, die wechseln da mitten im Stream irgendwas womit auch mein Receiver nicht klar kommt. Ich nutze daher die kostenlose (von Werbung befreite) VOD Variante.
Alle Kommentare 10 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum