Pluto TV startet drei neue Kanäle

2
5540
Clubbing TV: Neu Bei Pluto TV
Bild: Pluto TV
Anzeige

Pluto TV, der kostenlose und lineare Streaming-Dienst von ViacomCBS, startet sein neues Musiksegment mit den drei Channels MTV Unplugged, Clubbing TV und The Story of Beat-Club.

Konzerthallen und Clubs sind auf absehbare Zeit geschlossen. Damit Musikfans trotzdem nicht auf dem Trockenen bleiben, startet Pluto TV ein neues Musiksegment, das auf drei Channels das Beste aus sechs Jahrzehnten Musikgeschichte zusammenbringen soll.

Clubbing TV und MTV Unplugged starten am morgigen Freitag in der Pluto TV App und im Browser auf pluto.tv. The Story of Beat-Club ist laut Anbieter bereits heute verfügbar.

Pluto TV: Alle Musik-Channels im Überblick:

MTV Unplugged

MTV Unplugged: Neu bei Pluto TV
Bild: Pluto TV

Legendäre Auftritte von nationalen und internationalen Stars: Elektronisch verstärke Instrumente bleiben dabei außen vor, denn MTV zieht den Stecker und bringt uns unsere Lieblingskünstler ganz nahe: das ist MTV Unplugged. Für kurze Zeit zeigt Pluto TV einige der schönsten Konzerte der von vielen Fans gefeierten Reihe non-stop und zu jeder Tageszeit. Mit dabei sind unter anderem Samy Deluxe, Udo Lindenberg, Placebo und Pearl Jam.

Clubbing TV

Die Festival-Saison droht auch dieses Jahr auszufallen. Damit die Party nicht ganz ausbleibt, bringt Pluto TV Clubbing TV ins Programm . Seit über zehn Jahren zeigt Clubbing TV Club- und Festival-Events mit Fokus auf elektronischer Musik. Ob Livesets von einigen der größten Festivals weltweit oder intime Sets nur für den digitalen Stream, dieser Channel soll das Wohnzimmer zum Dancefloor machen.

The Story of Beat-Club bei Pluto TV

The Story of Beat-Club: Neu bei Pluto TV
Bild: Pluto TV

Mit Beat-Club kam englischsprachige Musik 1965 zum ersten Mal ins deutsche Fernsehen. Tschüss Schlager, hallo Beat-Musik – die Jugend war begeistert. Auf Pluto TV sind erstmals seit der Erstausstrahlung wieder alle Folgen der Sendung frei verfügbar. Fans von damals und alle, die zu jung waren, um dabei zu sein, sollen so die 60er Jahre wiederaufleben lassen können. Auftritte von Stars wie Sonny und Cher oder der Super Group Cream rund um Gitarrist Eric Clapton, wechseln sich ab mit aufstrebenden Bands aus der britischen Beat-Bewegung.

Lesen Sie auch: Unsere Erfahrungen mit dem Gratis-Streaming von Pluto TV.

Bildquelle:

  • pluto-tv-clubbing-tv: Pluto TV

2 Kommentare im Forum

  1. Ok, das ist mal echter Mehrwert. Allein Clubbing TV kostet monatlich normalerweise 3,99 wenn man es über die Homepage abonniert. Und das bei einem Dienst der ja aufgrund des kostenlosen Angebots nicht unbedingt für Qualität bekannt war...
  2. Schön, dass "Pluto TV" jetzt auch endlich mal etwas mehr Musik entdeckt hat. Was mich aber wundert, ist, dass man hierfür nicht ein wenig mehr die Marke "MTV" benutzt.
Alle Kommentare 2 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum