Waipu.tv-Paket mit Netflix jetzt zum Schleuderpreis

30
5230
© Waipu.tv
Anzeige

Der IPTV-Anbieter feiert sein Jubiläum mit 40 Prozent Rabatt auf ausgewählte Pakete – das lohnt sich vor allem beim Netflix-Paket.

Seit kurzem bietet Waipu.tv Kombipakete seines eigenen Services mit Netflix an (DIGITAL FERNSEHEN berichtete). Dadurch ergibt sich ein Preisvorteil gegenüber der separaten Buchung der beiden Angebote. Für kurze Zeit kann man aus dem sogenannten Perfect Plus-Paket jetzt noch mehr rausholen – denn Waipu.tv feiert seinen vierten Geburtstag mit satten Rabatten:

Neukunden erhalten für vier Monate das Perfect Plus-Paket mit Netflix Standard mit 40 Prozent Preisnachlass. Das heißt, statt 20,49 Euro kostet dieses Perfect Plus-Paket dann nur 12,29 Euro im Monat. Bezieht man das Standard-Abo direkt über Netflix, kostet das monatlich 11,99 Euro (beziehungsweise aktuell 11,69 Euro). Gewissermaßen bekommt man also das Angebot von Waipu.tv für 30 bzw. 60 Cent zu Netflix dazu.

Auch das Perfect-Paket (ohne Netflix) bekommen Neukunden aktuell vier Monate lang für 40 Prozent weniger – statt 9,99 Euro nur 5,99 Euro. Die ganze Aktion läuft noch bis zum 30. September. Beim Perfect Plus-Paket mit Netflix ist die Anzahl aber auf 4.444 Buchungen begrenzt. Beide Angebote sind monatlich kündbar.

In beiden Paketen enthalten sind 131 Sender, davon 111 in HD. Mit den Angeboten erhält man zudem Zugriff auf Pay TV und Video on Demand. Außerdem bietet Waipu.tv Funktionen wie Aufnahme, Pause und Restart und es können bis zu vier Streams auf unterschiedlichen Geräten im WLAN parallel laufen.

30 Kommentare im Forum

  1. Die satten Rabatte, die gerade ausgelobt werden, sei es bei waipu.tv oder Disney+ über MagentaTV, zeigen, dass die Streaminganbieter im Wettkampf stehen. Den Nutzern kann's nur zum Vorteil sein, wenn der Markt voll von Streaminganbietern ist.
  2. Waipu wäre damit billiger als HD+ oder Freenet.tv und ja die Privaten sind da auch in HD und man kanns auf mehreren Geräten nutzen.
  3. Ein guter Vergleich, der zeigt wie unwichtig HD+ und Freenet.tv sind. Freenet.tv ist m.E. ohnehin so gut wie tod.
Alle Kommentare 30 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum