Ab heute wieder aktuelle Folgen „Rote Rosen“

4
3562
Bild: © ARD/Nicole Manthey
Bild: © ARD/Nicole Manthey
Anzeige

Lang genug musste coronabedingt Ersatzprogramm gezeigt werden. Mit der 3131. Folge geht „Rote Rosen“ ab heute wieder aktuell weiter.

„Endlich ist es wieder so weit“, wird es heute Nachmittag sicherlich dem einen oder anderen „Rote Rosen“-Fan über die Lippen gehen. Ab diesem Montag, um 14.10 Uhr, laufen wieder aktuelle Folgen der beliebten Telenovela.

Coronabedingt musste den April über ein Drehstopp eingelegt werden, der mit etwas Verzögerung Ende Mai wiederum dazu führte, dass dem Ersten die „Rote Rosen“-Episoden allmählich ausgingen. Für fünf Wochen wurden deshalb von Anfang Juni an nochmal die ersten 29 Folgen der Telenovela gesendet.

Am Freitag kam dann aber nicht auch noch Episode 30 zur gewohnten Sendezeit, sondern anstatt dessen wurde in dem Special „Astrid und Alex – eine Liebe in Turbulenzen“ nochmal auf den letzten Stand (Folge: 3.130) gebracht. Alle Fans, die diese Sondersendung verpasst haben sollten, können sie in der ARD Mediathek noch rechtzeitig vor dem heutigen Restart nachholen.

Bildquelle:

  • Rote-Rosen-Staffel-17: © ARD/Nicole Manthey

4 Kommentare im Forum

  1. wieso? lass die rosen doch blühen, schaus nicht an und fertig. habs auch noch nie gesehen, aber wems gefällt-bitte sehr. kein grund zum rummaulen.
Alle Kommentare 4 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum