Australian Open starten – zusätzliche HD-Optionskanäle exklusiv bei Sky

9
2279
Eurosport Logo
Anzeige

Mit Eurosport sind die Tennisfans vom ersten Aufschlag bis zum Matchball bei den Australian Open in Melbourne live dabei – zusätzliche HD-Optionskanäle gibt es exklusiv bei Sky.

Eurosport überträgt vom 8. bis 21. Februar die Australian Open mit umfangreicher Rahmenberichterstattung live im Free-TV bei Eurosport 1. Zudem sind alle Spiele ohne Unterbrechung bei Eurosport mit Joyn Plus+ zu sehen. Insgesamt sind mehr als 300 Stunden Live-Tennis bei Eurosport geplant.

Das Expertenteam meldet sich täglich aus dem Eurosport-Studio in München:

Australian Open Eurosport Experten
Das Eurosport-Expertenteam: Matthias Stach, Boris Becker, Barbara Rittner und Sascha Bandermann; Bild: Eurosport

Boris Becker und Matthias Stach sind mit „Matchball Becker“ stets um ca. 9 Uhr und nach Ende der Night-Session auf Sendung. Ungefähr um 3 Uhr nachts fassen Barbara Rittner und Neuzugang Sascha Bandermann (DIGITAL FERNSEHEN berichtete) mit wechselnden Gästen den jeweiligen Turniertag zusammen. Zudem nimmt Rittner in ihrer eigenen Rubrik „First Serve Rittner“ insbesondere die Spiele des Frauen-Turniers unter die Lupe

Eurosport setzt darüber hinaus bei den Australian Open erneut auf ein großes Kommentatoren-Team. Am Mikrofon sind Matthias Stach, Markus Zoecke, Philipp Eger-Büchler, Markus Theil, Jürgen Höthker, Wolfgang Nadvornik, Oliver Faßnacht, Harry Weber, Maximilian Zobel, Patrick Steimel und Birgit Hasselbusch im Einsatz.

Umfassende Übertragung auf allen Eurosport-Kanälen

Bei Eurosport 1 und Eurosport 2 können Zuschauer das komplette Turnier live im TV verfolgen. Joyn Plus+ bietet neben den Livestreams von Eurosport 1 HD und Eurosport 2 HD zu den Australian Open auch die Zusatzkanäle der weiteren Courts und zeigt bei Eurosport alle Spiele ohne Untebrechung. Zudem stehen den Zuschauern bei Eurosport360HD, exklusiv bei Sky, zusätzliche HD-Optionskanäle zur Verfügung. Dort können die Zuschauer frei zwischen den Live-Übertragungen der einzelnen Courts wählen. Die Turniertage in Melbourne starten in der ersten Woche ab ca. 1 Uhr nachts (MEZ). Je nach Ende der Day-Session beginnt ab 9.15 Uhr die Night Session.

Auch auf den digitalen Plattformen von Eurosport dreht sich ebenfalls alles um die Live-Tennis-Action aus Melbourne: Auf Eurosport.de sind neben Interviews, Berichten und Video-Clips auch der Spielplan und die Ergebnisse verfügbar. Zudem wird es während den 14 Turniertagen neue Folgen des Podcast „Das Gelbe vom Ball“ mit Experten und Gästen aus der Tenniswelt geben.

Die TV-Zeiten der Australian Open bei Eurosport 1:

Live vom 8. bis 21. Februar

  • Ab 1 Uhr Live-Tennis
  • Ab ca. 7 Uhr Rückblick auf Nacht-Spiele mit Barbara Rittner und Sascha Bandermann
  • Ab ca. 9 Uhr und 14 Uhr „Matchball Becker“ mit Boris Becker und Matthias Stach
  • Finale Frauen, 20. Februar live ab 9.30 Uhr
  • Finale Männer, 21. Februar live ab 9.30 Uhr

Bildquelle:

  • df-australian-open-eurosport: Eurosport
  • df-eurosport-logo: Discovery Deutschland

9 Kommentare im Forum

  1. Eurosport 360° ua. zusätzlich auch bei Amazon Prime und über den Eurosportplayer DE > von wegen exclusiv bei Sky. Eine falsche und irreführende Information des DF-Teams
Alle Kommentare 9 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum