Britt Hagedorn: So wird das Talkshow-Comeback bei Sat.1

1
1816
Britt
Britt Hagedorn wird mit einem Talk-Format bei Sat.1 zurückkehren
Anzeige

Sat.1 bringt den 90er-Jahre TV-Talk von Britt Hagedorn zurück ins Fernsehen – im bereits angekündigten Nachmittagsprogramm „Volles Haus!“.

Anzeige

In der neuen Sat.1-Nachmittags-Show „Volles Haus!“ (DIGITAL FERNSEHEN berichtete) bekommt „Britt – Der Talk“ im Winter 2022/2023 sein neues zu Hause. Jasmin Wagner und Jochen Schropp moderieren das Programm täglich, live und von 16.00 bis 19.00 Uhr. In „Volles Haus!“ gibt es täglich wichtige und unterhaltsame News des Tages genauso wie VIP-Geheimnisse und Dokusoaps, jede Menge Gäste und das Comeback des klassischen 90er-Jahre TV-Talks mit Kult-Moderatorin Britt Hagedorn zu erleben, so der Sender.

Britt Hagedorn kommentiert: „Dass ich gemeinsam mit Sat.1 den deutschen Talkshow-Kult wieder aufleben lassen und zurück ins Fernsehen bringen darf, macht mich stolz!“ Weiterhin verspricht die Moderatorin große Gefühle und überraschende Wendungen.

SAT.1-Chefredakteurin Juliane Eßling: „Wer über Talkshows spricht, spricht automatisch über Britt Hagedorn. Deshalb war für uns klar, dass sie die richtige Moderatorin für unseren neuen Daily Talk in ‚Volles Haus!‘ ist. Wir sind begeistert, die Nachmittags-Talkshow gemeinsam mit ihr zu erneuern und freuen uns auf unterhaltsame, temperamentvolle und stimmungsgeladene Talk-Sessions in ‚Volles Haus!‘.“

Quelle: Sat.1

Bildquelle:

  • britt: Sat.1/ Willi Weber
Anzeige

1 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 1 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum