DFB Pokal: Bayern-Nachholspiel heute auch im Free-TV

5
7764
Bild: © Maxisport - Fotolia.com
Bild: © Maxisport - Fotolia.com
Anzeige

Zum Abschluss der 2. Runde sind heute schlussendlich auch die Bayern noch im Pokaleinsatz. Berichtet wird live in Free- und Pay-TV.

Arg verspätet steht heute die letzte Partie der 2. Pokalrunde an. Dabei tritt der Titelverteidiger Bayern München beim Zweitligisten Holstein Kiel an. Zu sehen ist das Aufeinandertreffen mit Klassenunterschied heute ab 20.45 Uhr live im Ersten und auf Sky Sport 1. Im Pay-TV startet die Übertragung um 20.30 Uhr, während die Vorberichterstattung der „Sportschau“ um 20.15 Uhr direkt an die „Tagesschau“ anschließt. Es moderiert ARD-Mann Alexander Bommes. Gerd Gottlob ist der Kommentator.

Zuletzt verloren die Münchner unerwarteter Weise nach 2:0-Führung noch bei Borussia Mönchengladbach. Ein Ausrutscher heute wäre jedoch eine noch größere Überraschung, auch wenn Kiel zu den Spitzenteams der 2. Liga gehört.

Kiel gegen Bayern klarer Außenseiter

Das Achtelfinale ist derweil schon ausgelost. Seit dem gestrigen Leverkusener Sieg gegen Frankfurt sieht es folgendermaßen aus:

Rot-Weiss Essen – Bayer Leverkusen
VfL Wolfsburg – Schalke 04
Holstein Kiel/Bayern München – SV Darmstadt
Jahn Regensburg – 1.FC Köln
VfB Stuttgart – Borussia Mönchengladbach
Werder Bremen – Greuther Fürth
RB Leipzig – VfL Bochum
Borussia Dortmund – SC Paderborn

Welche Spiele davon im Free-TV übertragen werden, steht aktuell noch nicht fest. Mit einer diesbezüglichen Entscheidung ist aber zeitnah nach dem heutigen Abend zu rechnen.

Bildquelle:

  • Sport-Fussball-2: © Maxisport - Fotolia.com

5 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 5 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum