Die Programmoffensive für Sky Sport F1 geht weiter

0
3680
Sky Sport F1
Anzeige

Im Rahmen des Starts des neuen Kanals Sky Sport F1 zeigt Sky die ersten beiden Staffeln der von Netflix produzierten Formel 1-Serie „Drive to Survive“. Diese bietet exklusive Blicke hinter die Kulissen des Formel 1-Zirkus.

Am 12. März startet der Motorsport-Sender Sky Sport F1 (DIGITAL FERNSEHEN berichtete). Neben den Live-Rennen an insgesamt 23 Formel 1-Wochenenden zeigt Sky dort durchgehend auch weiteren Motorsport-Content. Dazu zählt ab dem 14. März auch die Netflix Doku-Serie „Drive to Survive“.

Die von Netflix produzierte Serie „Drive to Survive“ zeigt exklusive Blicke hinter die Kulissen des Formel 1 und auf die Menschen dahinter. Interviews und Aufnahmen des Boxenfunks geben detaillierte Einblicke in die Abläufe und zeigen auch das Verhältnis der Piloten untereinander.

Zu den Hauptprotagonisten der neuen Serie auf Sky Sport F1 zählen die jeweils aktuellen Piloten im Teilnehmerfeld. Die erste Staffel begleitet dabei die Saison 2018, die zweite Staffel dann die Rennen der Saison 2019. Dementsprechend kommt man nahe heran an Lewis Hamilton, Sebastian Vettel oder Max Verstappen und auch Teambesitzer und Manager äußern sich vor der Kamera.

Die Staffeln eins und zwei laufen als TV-Premieren vom 14. März bis zum 18. April auf Sky Sport F1, in der Regel täglich als Doppelfolge ab 17.30 Uhr und in UHD-Qualität auch auf Sky Sport UHD. Zusätzlich zeigt Sky am 20. März ab 21 Uhr auch sämtliche Folgen am Stück.

Bildquelle:

  • skyformeleins: Sky Deutschland

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum