„Das Duell um die Welt“ auf anderem Sendeplatz – direkte Konkurrenz zu „Let’s Dance“

0
2251
© ProSieben
Anzeige

Die neue Folge von „Das Duell um die Welt“ startet bei ProSieben heute auf einem neuen Sendeplatz.

Normalerweise war die Joko-und-Klaas-Sendung „Duell um die Welt“ bei ihrer Ausstrahlung immer eine Konstante der Samstagabend-Primetime bei ProSieben. Bei der neuen Folge, die heute ausgestrahlt wird, soll sich das nun ändern. Während die ProSiebenSat.1 Gruppe nämlich am heutigen Samstag, den 27. Februar, in die neue Staffel von „The Voice Kids“ startet, weichen Joko und Klaas ausnahmsweise auf den Freitag aus.

Die neue Ausgabe der Show läuft dementsprechend heute um 20.15 Uhr gleichzeitig auf ProSieben und auf Joyn. Ein gewagter Schachzug, denn damit geht ProSieben in direkte Konkurrenz zu der RTL-Erfolgssendung „Let’s Dance„, die ab diesem Abend wieder neue Promis auf das Tanzparkett zieht.

Diese Kandidaten sind dabei

ProSieben hat auch bereits verkündet, welche prominenten Kandidatinnen und Kandidaten sich den extremen Aufgaben von Joko und Klaas stellen und um die Welt reisen werden. So treten im neuen „Duell um die Welt“ für Joko das Model Stefanie Giesinger und der Sänger Bosse an. In Team Klaas kämpfen derweil Moderator Jan Köppen und Autor Micky Beisenherz.

Wie der Sender mitteilt, wurden alle Duelle unter den zum Zeitpunkt der Produktion geltenden Reise-, Hygiene- und Sicherheitsbestimmungen realisiert.

Bildquelle:

  • dudw: ProSieben

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert