Europa League: Das läuft im Free-TV

2
4223
© MG RTL D
Anzeige

Neben der Aufteilung der Champions-League-Gruppenspiele zwischen DAZN und Sky muss natürlich auch bei der Europa League festgelegt werden, was wo gezeigt wird. Auch wenn hier die Lösung des Problems erheblich leichter fällt.

Denn DAZN hält die Exklusivrechte an dem Wettbewerb und gibt diese Hinrunde nur eine Partie pro Spieltag an Nitro ab. Dort gibt man sicSo gibt der Männer-Spartensender der RTL-Senderfamilie bislang nur bekannt, welches Spiel zum Auftakt der UEFA Europa League-Saison 2020/21 am 22. Oktober ab 20.15 Uhr (Anstoß: 21 Uhr) live im Free TV gezeigt wird: das Heimspiel der TSG 1899 Hoffenheim gegen FK Roter Stern Belgrad.

Neben Hoffenheim spielt in der kommenden Saison auch Bayer 04 Leverkusen in dem europäischen Wettbewerb. Das Auftaktspiel der Werkself gegen OGC Nizza (Anstoß: 18.55 Uhr) zeigt Nitro im Anschluss an das Live-Spiel in einer ausführlichen Zusammenfassung. Die Leverkusener spielen in Gruppe C außerdem noch gegen Slavia Prag und Hapoel Ber Sheeva, Hoffenheim noch gegen KAA Gent aus Belgien und Slovan Liberec aus Tschechien.

Alle Spiele des Wettbewerbs gibt es live nur online bei DAZN. RTL hat aber nach eigenen Angaben zumindest das Recht, sich das Spiel, dass übertragen möchten, aussuchen zu können. Für die Spieltage 2-6 ist dies jedoch bislang noch nicht geschehen.

Bildquelle:

  • nitro_europaleague: © MG RTL D

2 Kommentare im Forum

  1. Hoffenheim und Leverkusen sind ja ziemlich langweilig, da dürften die Quoten relativ mau ausfallen. Und ohne Gästefans im Stadion sind auch Gegner wie Roter Stern leider uninteressant.
Alle Kommentare 2 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum