Formel 1 heute umfangreich im Free-TV bei RTL, ARD und ZDF

0
9870
Formel 1 © learchitecto - Fotolia.com
© learchitecto - Fotolia.com
Anzeige

Das Formel-1-Rennen in Spanien gibt es heute auch wieder live im Free-TV bei RTL, sowie ausführliche Hihglights bei ARD und ZDF. Rechteinhaber Sky überträgt aber selbstverständlich auch selbst live im Pay-TV.

Titelhamster Lewis Hamilton startet diesen Sonntag um 15 Uhr auf dem Circuit de Catalunya in der Nähe von Barcelona zum 100. Mal von der Pole Position. Wie erwähnt ist das Rennen live bei Sky und RTL zu sehen. Die Vorberichterstattung im Free-TV beginnt ab 14 Uhr, im Pay-TV schon um 13.30 Uhr. Das Rahmenprogramm auf Sky Sport F1 beginnt bereits ab 11.55 Uhr mit der Formel 3.

Für diejenigen, die am Muttertag vielleicht nachmittags bei Kaffee und Kuchen verweilen, gibt es aber auch später noch ausführliche Zusammenfassungen im Free-TV. Sowohl die „ZDF Sportreportage“ als auch die ARD-„Sportschau“ bieten Highlights des Rennens an. Im Zweiten geht es um wie gewohnt um 17.10 Uhr los, im Ersten um 18.30 Uhr.

Die Öffentlich-Rechtlichen liefern bereits seit längerem diese Zusammenfassungen in ihren Sonntags-Sportsendungen. Aber auch sie mussten sich vor der Saison erst wieder neu mit Rechteinhaber Sky auf eine entsprechende Vereinbarung einigen. RTL hat derweil mit dem heutigen Sonntag bereits zwei seiner insgesamt vier Rennen aufgebraucht.

Aller Voraussicht nach wird der Privatsender im weiteren Verlauf auch noch die Rennen aus Monza (12. September) und Sao Paulo (7. November) live im Free-TV (DIGITAL FERNSEHEN berichtete).

Bildquelle:

  • Motorsport-Rennstrecke-Formel-1: © learchitecto - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum