Fußball-TV-Ausblick: Bundesliga und 2. Bundesliga

2
2692
bundesliga
© DFL
Anzeige

Die DFL hat die Spielpläne für die 1. und 2. Bundesliga veröffentlicht: Im Oberhaus geht es mit einem richtigen Kracher los, der – wie auch das Eröffnungsspiel der zweiten Liga – live im Free-TV übertragen wird.

Anzeige

Zum Saisonstart der Bundesliga empfängt Europa-League-Sieger Eintracht Frankfurt, am 5. August, Serienmeister Bayern München. Die Partie ist einer der wenigen Bundesliga-Anlässe im Laufe der Saison, der auch live im Free-TV (bei Sat.1) zu sehen ist. Anstoß ist um 20.30 Uhr, DAZN überträgt ebenfalls.

Eröffnungsspiel der Bundesliga auch im Free-TV

Für Sky hält der 1. Spieltag gleich zwei Topspiele bereit, wobei noch nicht entschieden wurde, welches zu der entsprechenden Anstoßzeit um 18.30 Uhr angepfiffen wird. Bei den Partien handelt es sich um das Hauptstadtderby zwischen Union Berlin und Hertha BSC sowie Borussia Dortmund gegen Bayer Leverkusen. Köln – Schalke, Bochum – Mainz, Augsburg – Freiburg, Wolfsburg – Bremen, Mönchengladbach – Hoffenheim und Stuttgart – Leipzig. Ob diese zuletzt genannten Spiele Samstag, den 6. August, oder Sonntag (7. August) stattfinden, ist zu diesem Zeitpunkt noch nicht festgelegt. Dementsprechend ist also ebenfalls noch offen, welche Begegnungen bei Sky oder DAZN zu sehen sein werden.

2. Liga startet bereits in vier Wochen

Bei der zweiten Liga ist vieles einfacher. Hier gibt es zwar auch ein Eröffnungsspiel, das im Free- und Pay-TV live zu sehen ist, der Rest läuft jedoch exklusiv bei Sky. Die Ehre, den Saisonauftakt gestalten zu dürfen, kommt in diesem Jahr Aufsteiger 1.FC Kaiserslautern und Hannover 96 zu. Das Spiel findet bereits in weniger als vier Wochen, am Freitag, den 15. Juli, um 20.30 Uhr, auf dem altehrwürdigen Betzenberg statt.

Die anderen Partien des 1. Spieltags lauten: Fürth – Kiel, St. Pauli – Nürnberg, Paderborn – Karlsruhe, Rostock – Heidenheim, Sandhausen – Bielefeld, Regensburg – Darmstadt, Magdeburg – Düsseldorf und Braunschweig – Hamburg.

Supercups

Im Deutschen Supercup spielen RB Leipzig und Bayern München am 30. Juli, um 20.30 Uhr, um den ersten Titel der Saison. Hier berichten Sky und Sat.1 live. Der UEFA Super Cup findet dieses Jahr durch den Europa-League-Triumph von Eintracht Frankfurt auch mit deutscher Beteiligung in Helsinki statt. Das Spiel gegen Champions-League-Sieger Real Madrid steigt am 10. August in Helsinki, bislang ist verbrieft, dass DAZN auf jeden Fall live berichten wird. Ob es eine Free-TV-Übertragung geben wird, steht aktuell noch nicht fest.

Lesen Sie bei Interesse ebenfalls, wie es im DFB-Pokal in der kommenden Saison los geht. Hier geht es zu dem entsprechenden DIGITAL FERNSEHEN-Artikel.

Hinweis: Bei einigen Verlinkungen handelt es sich um Affiliate-Links. Dabei erhält DIGITAL FERNSEHEN mit einem Kauf über diesen Link eine kleine Provision. Auf den Preis hat das jedoch keinerlei Auswirkung.

Bildquelle:

  • Endlich – Die Bundesliga startet in die neue Saison_c_DFL Photo Database: © DFL
Anzeige

2 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 2 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum