Großer Serien-Herbst ab heute bei One

1
748
Logo One
Anzeige

Der Herbst hat für Serienfans an heute bei One einiges zu sehen. Unter anderem werden acht deutsche (Free-)TV-Premieren gezeigt. Das hat das Programm zu bieten:

Als ein Highlight kündigt die ARD etwa die Serie „Parlament“ an, die erste fiktionale One-Co-Produktion. Darin beginnt der junge Franzose Samy seinen neuen Job im EU-Parlament und lernt der harten Alltag der Menschen „in der zweiten Reihe“ in Brüssel kennen. Ab dem 6. Oktober zeigt One die Serie immer dienstags zur Primetime in Doppelfolgen.

Ab dem 15. Oktober erlebt der US-Werbeprofi Rob sein blaues Wunder. In „Catastrophe“ erhält er einen Anruf von seiner Dienstreisenaffäre, die ihm mitteilt, dass sie von ihm schwanger ist. Rob will sich seiner Verantwortung stellen. Die Comedyserie läuft immer donnerstags ab 22 Uhr mit jeweils drei Folgen am Stück. Um eine folgenreiche Affäre geht es auch in „Sex“ ab dem 6. November. Darin verliebt sich eine Jugendberaterin in ihre Arbeitskollegin, während zu Hause ihr Freund wartet. Am Starttag gibt es alle Folgen ab 22.30 Uhr zu sehen.

Spionage-Thriller in Berlin

Vier Tage später entspinnt sich in „Berlin Station“ ein Spionage-Thriller in Berlin. Richard Armitage spielt einen Undercover-Agenten, der in der Hauptstadt in ein Komplott verwickelt wird, das bis nach Washington reicht. Ab dem 10. November um 21.55 Uhr gibt es die Serie zu sehen. Zum Auftakt laufen drei Episoden, die restlichen folgen dann ab dem 17. November jeweils im Doppelpack. Die Thrillerserie ist auch bei Netflix zum Streamen verfügbar.

In der Serie „Ethno“ muss währenddessen Ben in einem Callcenter jobben, um seine Bafög-Schulden zu bezahlen. Produziert wurde das Format von der Stand-up-Gruppe RebellComedy mit dem WDR. Alle vier Folgen laufen bei One am 13. November ab 21 Uhr.

Für alle Krimifans

Ab dem 2. Dezember ermitteln ein Kommissar, eine Journalistin und eine Sekretärin im Frankreich der 50er Jahre in „Agatha Christie – Mörderische Spiele“. Die Serie basiert auf den Bestsellern der Krimi-Königin. Immer mittwochs um 20.15 Uhr. Drei Tage später startet die HBO-Nordic-Serie „Gösta“, in der die Titelfigur, ein Kinderpsychologe, krampfhaft versucht, der netteste Mensch der Welt zu sein. One zeigt alle zwölf Folgen am 5. Dezember zur Primetime als Eventprogrammierung.

Ebenfalls in nördlichen Gefilden spielt die Krimiserie „Kommissar Bäckström“, der bei seinen Kollegen wahnsinnig unbeliebt ist, aber fast jedes Verbrechen lösen kann. Die ARD Degeto-Co-Produktion läuft am 12. und am 19. Dezember um 20.15 Uhr mit jeweils drei Folgen.

Historische Stoffe

Passend zur US-Präsidentschaftswahl zeigt One außerdem „Die Kennedys“. Die Serie erzählt die schicksalshafte Geschichte der Präsidentenfamilie Kennedy. One zeigt die Folgen am 31. Oktober, 1., 2. und 3. November jeweils ab 20.15 Uhr noch einmal als Eventprogrammierung.

Und last but not least gibt es alle drei Staffeln der deutschen Prestigeserie „Babylon Berlin“ zu sehen. Immer mittwochs um 22 Uhr kann man sich ab dem 23. September wieder zum „Tanz auf dem Vulkan“ in das Berlin der 20er und 30er Jahre begeben.

Wer sich nicht bis zum Ausstrahlungstermin gedulden will, findet fast alle Serien auch schon einige Tage vorher als „online first“ in der ARD-Mediathek.

Bildquelle:

  • df-one: ARD

1 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 1 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum