„House of the Dragon“: Neuer Trailer mit Mord, Intrigen und Drachen

4
1122
Anzeige

Nach dem ersten Teaser vor einigen Monaten stimmt nun ein längerer Trailer auf den „Game of Thrones“-Ableger „House of the Dragon“ ein.

Anzeige

Im neuen Trailer zu „House of the Dragon“ fliegen die Drachen über Westeros, gehen Frauen mit dem Dolch aufeinander los und werden Intrigen geschmiedet. Damit dürfte klar sein, dass das HBO-Epos die Fußstapfen von „Game of Thrones“ mit allen bekannten Zutaten zu füllen versuchen wird. Ein weiteres Mal wird dabei brutal um den Eisernen Thron von Westeros gefochten, wenn auch dieses Mal 200 Jahre vor der Handlung der Mutterserie. Die Fantasy-Show basiert erneut auf einer Vorlage von George R.R. Martin.

Der Trailer zeigt unter anderem Viserys Targaryen, der den Thron besteigt und seine Tochter Rhaenyra zur Nachfahrin erklärt hat. Dieser Umstand ruft allerdings andere Konkurentinnen und Konkurrenten auf den Plan, die nach der Herrschaft über die Sieben Königslande streben, notfalls auch mit Gewalt. In den Hauptrollen spielen unter anderem Paddy Considine, Matt Smith, Olivia Cooke, Emma D’Arcy, Steve Toussaint, Eve Best, Sonoya Mizuno, Fabien Frankel und Rhys Ifans.

Die zehnteilige HBO-Serie ist parallel zur US-Ausstrahlung in der Nacht zum 22. August auf dem Streamingdienst Sky Ticket sowie über Sky Q auf Abruf verfügbar sowie am Abend des 22. August um 20.15 Uhr auf Sky Atlantic zu sehen, teilte der Pay-TV-Anbieter mit. „House of the Dragon“ steht voraussichtlich sofort auf Deutsch sowie in der Originalfassung in allen Sky Märkten zur Verfügung.

Hier gibt es den neuen Trailer zu sehen:

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Hinweis: Bei einigen Verlinkungen handelt es sich um Affiliate-Links. Mit einem Kauf über diesen Link erhält DIGITAL FERNSEHEN eine kleine Provision. Auf den Preis hat das keinerlei Auswirkung.

Bildquelle:

  • viserystargaryen: Sky
Anzeige

4 Kommentare im Forum

  1. Jetzt dachte ich erst, wo Du das Foto meines Schwagers her hast . Der Bart ist zumindest ähnlich
Alle Kommentare 4 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum