„Mad Max: Fury Road“: Action-Meisterwerk heute im Free-TV

23
2140
Anzeige

Das postapokalyptische Spektakel „Mad Max: Fury Road“ kann wohl als einer der größten Actionstreifen aller Zeiten bezeichnet werden. Das ZDF zeigt den Film heute Abend.

Anzeige

Zu Beginn von „Mad Max: Fury Road“ lässt Tom Hardy noch den Blick über die verdorrte Landschaft schweifen, bevor er sich in sein Auto setzt und davonfährt. Nach wenigen Sekunden wird deutlich: Hardy alias Max ist auf der Flucht. Seine Verfolger donnern ihm hinterher und damit beginnt eine Hetzjagd, die im Verlauf von George Millers gefeiertem Actionspektakel kaum zum Stillstand kommt.

Fury Road ist der 4. „Mad Max“-Film

„Fury Road“ ist der vierte Teil von Millers berühmter Filmreihe, die 1979 ihren Anfang nahm, damals noch mit Mel Gibson in der Haupt- und Titelrolle. Bei der internationalen Kritik erntete „Fury Road“ allerdings das meiste Lob. George Miller hatte mit einem Minimum an Plot ein größtmögliches Spektakel in der Wüste Namibias inszeniert, mit allerhand waghalsigen, real vollzogenen Stunts und zu Klump gefahrenen Vehikeln. Sechs Oscars waren 2017 der Lohn dafür.

Der Film spielt in einem postapokalyptischen Niemandsland, in dem Kriege um Benzin geführt werden und Wasser als größter Luxus gilt. Gemeinsam mit Imperator Furiosa (Charlize Theron) entkommt Max aus den Fängen des diktatorischen Herrschers Immortan Joe (Hugh Keays-Byrne), um eine Schar junger Frauen davor zu retten, als Gebärmaschinen missbraucht zu werden.

Das ZDF zeigt „Mad Max: Fury Road“ am 25. April im Spätprogramm um 22.15 Uhr. Der Film bildet zugleich den Abschluss der Montagskino-Reihe „Adrenalin“.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Bildquelle:

  • mad-max: ZDF
Anzeige

23 Kommentare im Forum

  1. Total überzogener und unrealistischer "Ami-Mist", ich bin heute enttäuscht vom ZDF (was haben die für diesen Schrott bezahlt)! Nach wenigen Minuten habe ich sofort ein anderes Programm gewählt.
  2. ich schau Supernaturals, der Film ist auch nix für mich Die Imposible Filme davor hab ich alle geschaut
Alle Kommentare 23 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum