Muss das Dschungelcamp wegen Corona abgesagt werden?

36
4193
Sonja Zietlow, Jan Köppen
©RTL / Ruprecht Stempell
Anzeige

Kurz vor Dschungelcamp-Start schrillen die Alarm-Glocken bei allen, die es mit dem „Dschungelcamp“ halten: Reality-TV-Star Gigi Birofio hatte einen positivem Corona-Test

Anzeige

Ist der Dschungelcamp-Einzug in Gefahr? Kurz vor dem Start der neuen Staffel der RTL-Sendung „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ (13. Januar, 21.30 Uhr) ist Kandidat Gigi Birofio (23) in Australien positiv auf das Coronavirus getestet worden. Das teilte der Sender am Samstag in Köln mit.

Lucas Cordalis nimmt wegen Corona-Infektion in 2022 erst dieses Jahr am Dschungelcamp teil

Lucas Cordalis Dschungelcamp
Wollte bereits 2022 am Dschungelcamp teilnehmen: Lucas Cordalis. Blüht Gigi Birofio nun ähnliches? Bild: RTL

Aktuell befinde sich der 23 Jahre alte Reality-TV-Star in Selbstisolation und werde medizinisch betreut – es gehe ihm aber gut, hieß es. Ob er jedoch in knapp einer Woche zum Start der neuen Staffel ins Dschungelcamp einziehen könne, sei noch ungewiss. Lucas Cordalis musste im vergangenen Jahr aufgrund einer Corona-Infektion absagen. Der 55 Jahre alte Sänger ist deshalb in dieser Staffel dabei.

Lesen Sie bei Interesse an diesem Thema ebenfalls den DIGITAL FERNSEHEN-Artikel: „Januar 2023 im TV: Dschungelcamp, Glücksrad-Rückkehr und Plasberg-Ablösung“.

Bildquelle:

  • lucas-cordalis-dschungelcamp: RTL
  • Dschungelcamp 2023: RTL
Anzeige

36 Kommentare im Forum

  1. Einer? Warum sollte das abgesagt werden? DWDL.de hat mam Samstag nicht so Clickbaithysterisch berichtet. Dschungelcamp-Kandidat Gigi positiv getestet - DWDL.de
Alle Kommentare 36 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum