Nazan Eckes moderiert neues „Bauer sucht Frau“-Spin-Off

0
581
© RTL / Jens van Zoest / T&T

Mit dem Staffelstart des internationalen Ablegers der Datingshow startet auch ein neues Spezial-Format – mit Moderatorin Nazan Eckes und einem angestammten Reporter.

Die zweite Staffel von „Bauer sucht Frau International“ steht in den Startlöchern: Ab dem 19. April, um 20.15 Uhr, sind wieder zahlreiche Bauern aus den deutschen Nachbarländern bei RTL auf der Suche nach der großen Liebe. Wie gewohnt wird Inka Bause die Sendung moderieren, doch in diesem Jahr liegt frischer Wind in der Landluft: Im Anschluss an die Kuppelshow wird Nazan Eckes ein neues Spezial-Format zur Sendung moderieren, wie „extratipp.com“ zuerst berichtete.

Ab dem 26. April wird Nazan Eckes das „Extra Special – Ralf, der Bauernreporter“ moderieren, in dem Reporter Ralf Herrmann über die aktuellen Geschehnisse der Mutter-Sendung berichtet. Seit vielen Jahren besucht Hermann die „Bauer sucht Frau“-Teilnehmer und blickt hinter die Kulissen.

RTL zeigt das „Bauer sucht Frau“-Spin-Off „Extra Special – Ralf, der Bauernreporter“ ab dem 26. April immer sonntags um 22.15 Uhr.

Bildquelle:

  • DF_RTL_Nazaneckes: RTL / Jens van Zoest / T&T

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum