Neue Tele 5 – Reihe feiert ab morgen das britische Kino

0
409
© Tele5
Anzeige

Neben den Kultformaten „SchleFaZ“ und „VOLL5ig“ startet Tele 5 morgen Abend eine neue Filmreihe. Darin wird das britische Kino gefeiert und gewürdigt – mit erstklassigem Material, der obligatorischen Prise Humor und einer Free-TV-Premiere.

Die Filmreihe trägt den Titel „Die besten Filme der Welt: Made in England“. Zum Auftakt zeigt Tele 5 morgen Abend die dreiteilige Miniserie „A Very English Scandal“ mit Hugh Grant und Ben Whishaw in den Hauptrollen. 2018 feierte die Serie ihre Premiere bei BBC One. Nun ist sie erstmals in Deutschland frei empfangbar.

Doch die Sendereihe zeigt nicht nur aktuelle Free-TV-Premieren, sondern greift auch tief in die Klassikerkiste. So dürfen sich Monty Python – Fans mal wieder auf die zwei Komödienklassiker „Die Ritter der Kokosnuss“ und „Das Leben des Brian“ freuen.

Geheimtipp für die kommenden Woche ist darüber hinaus „Bronson“ von Regie-Provokateur Nicolas Winding Refn. Mit surrealer Bildsprache und drastischer Gewalt rekonstruiert der Film die Lebensgeschichte von Charles Bronson, der als Englands gefährlichster Häftling bekannt wurde. Die Hauptrolle verkörpert dabei Hollywood-Star Tom Hardy.

Alle Sendetermine der Reihe im Überblick

Samstag, 22. August

  • 20.15 Uhr: A Very English Scandal Teil 1
  • 21.25 Uhr: A Very English Scandal Teil 2
  • 22.35 Uhr: A Very English Scandal Teil 3

Samstag, 29. August

  • 20.15 Uhr: Die Ritter der Kokosnuss
  • 22.05 Uhr: Bronson

Samstag, 5. September

  • 20.15 Uhr: Das Leben des Brian
  • 22.20 Uhr: Attack the Block

Samstag, 12. September

  • 20.15 Uhr: Radio Rock Revolution
  • 23.00 Uhr: Cockney vs Zombies

Bildquelle:

  • Tele5_1: © Tele5

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum