Neue Virusvariante – Dschungelcamp in Südafrika auf der Kippe?

21
549
Dschungelcamp, Sonja Zietlow und Daniel Hartwich; © MG RTL D / Stefan Menne
© MG RTL D / Stefan Menne
Anzeige

RTL hat sein alljährliches Dschungelcamp für die nächste Ausgabe nach Südafrika verlegt. Nun greift dort aber eine gefährliche Corona-Variante um sich.

Der Privatsender RTL plant weiterhin mit Südafrika als Standort für sein nächstes Dschungelcamp 2022. Ein Sprecher teilte am Freitag auf Anfrage mit: „Für das Dschungelcamp wird weiter mit Südafrika geplant, aber natürlich unter Beobachtung der aktuellen Entwicklungen.“ Auch die Zeitung „Bild“ berichtete darüber. Derzeit gerät eine neu entdeckte Coronavirus-Variante (B.1.1.529) in den Blick, die sich in Südafrika verbreitet.

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) sagte am Freitag: „Diese neu entdeckte Variante besorgt uns, daher handeln wir hier pro-aktiv und frühzeitig. Das letzte, was uns jetzt noch fehlt, ist eine eingeschleppte neue Variante, die noch mehr Probleme macht.“ Deutschland wird Südafrika wegen der neu auftretenden Coronavirus-Variante zum Virusvariantengebiet erklären. Die Regelung trete in der Nacht zu Samstag in Kraft, Fluggesellschaften dürften dann nur noch deutsche Staatsbürger nach Deutschland befördern.

Die RTL-Realityshow soll Anfang 2022 anlaufen. In diesem Jahr hatte der Sender wegen der Pandemie eine Ersatzshow aus Hürth bei Köln ausgestrahlt. RTL will für die 15. Staffel von „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ den Standort nach Südafrika verlegen, weil der Klassiker in Australien ausgerechnet wegen der Corona-Pandemie nicht in Frage kommt.

Lesen bei Interesse auch den DIGITAL FERNSEHEN-Artikel vom Vortag: „Dschungelcamp 2022: Diese Stars sollen dabei sein“.

Bildquelle:

  • Dschungelcamp_3: © MG RTL D / Stefan Menne

21 Kommentare im Forum

  1. Hallo und guten Morgen, Es wäre sehr schade wenn das Camp nicht stattfinden würde. Habe mich schon sehr auf Harald glööckler gefreut. Es wäre sehr Pompöös geworden und dieses Mal mit einem echten Promi.
Alle Kommentare 21 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum