RTL lässt das Dschungelcamp auf „Masked Dancer“-Finale los

0
241
Boxenhandschuhe; © Alex Green - stock.adobe.com
© Alex Green - stock.adobe.com
Anzeige

Um ProSieben die Prime Time streitig zu machen, zieht RTL heute das Dschungelcamp vor, Leidtragender könnte das Finale von „The Masked Dancer“ sein.

Anzeige

Matthias Opdenhövel bittet dabei heute, ab 20.15 Uhr zum letzten Tanz, RTL schaltet zur gleichen Sendezeit nach Südafrika. Die teilweise ekligen Prüfungen, die die im dortigen Dschungelcamp residierende (C- bis F-)Promifraktion, zumeist absolvieren muss, soll einen gehörigen Anteil an Zuschauern von ProSieben weglocken.

Da muten die Fusions-Gedankenspiele von RTL-Chef Rabe doch etwas seltsam an.

Dort fallen im „The Masked Dancer“-Finale live ALLE Masken: Wer ist der Affe? Wer steckt im Buntstift? Wer tanzt als Maus? Und wer zottelt das Zottel? Dieses Rätsel will auch die Weihnachts-Gans Yvonne Catterfeld (Gewinnerin des „Masked Singer“-Weihnachtsspecials) als prominente Rate-Gästin gemeinsam mit Alexander Klaws, Steven Gätjen und den Zuschauern im „Masked Dancer“-Finale lösen. Produziert wird die Tanz-Rate-Show von Endemol Shine Germany live aus Köln. Quelle: ProSieben

Nächste Woche Dschungelcamp vs GNTM anstatt „Masked Dancer“

Beide Shows laufen den Quoten-Erwartungen beziehungsweise – Hoffnungen etwas hinterher. Vielleicht kann ein direktes Duell ja zumindest einem – oder sogar beiden – auf die Sprünge helfen. Ab nächstem Donnerstag tritt die Dschungelcamp- Prim-Time-Ausgabe dann gegen „Germany’s Next Top Model“ an. Ob der RTL-Schachzug aufgeht, lässt sich dann in den morgigen TV-Quoten ablesen.

Lesen Sie bei Interesse auch folgende DIGITAL FERSEHEN-Artikel:

„Will RTL Fusion mit ProSiebenSat.1“
„Dschungelcamp“: Rassismus-Skandal und Rauswurf!
„The Masked Dancer“: Alles zur neuen Show auf ProSieben

Bildquelle:

  • Boxen2: © Alex Green - stock.adobe.com
Anzeige

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum