Sky: Mehrere Live-Spiele in den nächsten Tagen im Free-TV

4
68173
Bild: © pressmaster - Fotolia.com
Bild: © pressmaster - Fotolia.com
Anzeige

Auch während der Länderspielpause rollt der Ball bei Sky weiter. Die Klubs nutzen die Unterbrechung für letzte Testspiele, um sich auf den Jahresendspurt vorzubereiten. Sky Sport News bringt ab morgen drei Spiele live im Free-TV.

Von Donnerstag bis Samstag überträgt Sky Sport News täglich je ein Duell zwischen einem Klub der Bundesliga und einem Vertreter der 2. Bundesliga live.

Am Donnerstag gibt es das Aufeinandertreffen der Traditionsvereine Eintracht Frankfurt und 1. FC Nürnberg live im Free-TV zu sehen. Sky Sport News überträgt die Partie morgen ab 13.45 Uhr live. Reporter Alexander Bonengel berichtet von vor Ort, Martin Weinberger kommentiert.

Dreimal Bundesliga gegen 2. Liga

Freitag spielen Werder Bremen und dem FC St. Pauli erneut gegeneinander ein Freundschaftsspiel. Das letzte Aufeinandertreffen der beiden Nordklubs liegt erst fünf Wochen zurück, als die Werderaner ein Testspiel während der ersten Länderspielpause der Saison 4:1 gewannen. Sky Sport News berichtet am Freitag ab 13.45 Uhr live, wenn sich beide Mannschaften in drei Mal 45 Minuten gegenüberstehen. Jurek Rohrberg geht beim Nordduell auf Stimmenfang, Jaron Steiner kommentiert die insgesamt 135 Minuten.

Komplettiert wird das Live-Fußball-Angebot der kommenden Woche von Sky Sport News am Samstag ab 11.45 Uhr mit der Begegnung zwischen dem VfL Wolfsburg und Hannover 96, von der Sven Töllner berichtet. Kommentator ist Martin Weinberger.

Neben der linearen Ausstrahlung im Free-TV stehen alle drei Spiele auch im frei empfangbaren Livestream von Sky Sport News auf skysport.de und in der Sky Sport App zur Verfügung.

Bildquelle:

  • Fussball: © pressmaster - Fotolia.com

4 Kommentare im Forum

  1. Hier die Info: Donnerstag ab 13.45 Uhr: Frankfurt - Nürnberg Freitag ab 13:45 Uhr: Werder Bremen - FC St. Pauli Samstag ab 11:45 Uhr: VfL Wolfsburg - Hannover 96
Alle Kommentare 4 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum