Sky zeigt heute Formel 1 aus Zandvoort in UHD

0
1321
© apfelweile - stock.adobe.com
Anzeige

Zandvoort-Rückkehr nach Spa-Fiasko: Der Grand Prix von Belgien wurde aufgrund starker Regenfälle abgebrochen – nun geht die Formel 1 in den benachbarten Niederlanden an den Start. Sky zeigt den großen Preis in UHD.

Nach dem Renn-Abbruch in Spa (Belgien) geht die Formel 1 wieder an den Start – mit einem Highlight. Denn zum ersten Mal seit 36 Jahren findet die Austragung des Grand Prix des Motorsports in den Niederlanden statt. Sky Sport F1 überträgt ab heute Vormittag bereits aus Zandvoort bis zur finalen Pressekonferenz nach der Siegerehrung. Während des Renngeschehens berichtet Sky live und ohne Werbeunterbrechungen. Zudem haben Sky Q Kunden die Möglichkeit, das Qualifying sowie das Rennen inklusive Vor- und Nachberichterstattung auf Sky Sport UHD live auch in Ultra HD zu erleben.

Am Montag, 6. September ab 13 Uhr lässt Sky Sport News den Grand Prix analytisch Revue passieren. Vor Ort ist Sky Sport F1 mit Sky Experte Ralf Schumacher, Kommentator Sascha Roos, Moderator Peter Hardenacke und Reporterin Sandra Baumgartner vertreten.

Jede Menge Zusatzmaterial und Einblicke ins Cockpit

Abseits der Live-Rennen stellt Sky außerdem ein breitgefächertes Programm zusammen, bestehend aus Previews, Highlights, Analysen und Interviews Non-Stop aus Zandvoort auf Sky Sport F1 und Sky Sport News. Neben der klassischen Übertragung haben die Motorsportfans so auch die Möglichkeit, während des Live-Rennens aus einer von 20 On Board-Kameraperspektiven zu wählen. Somit können die Zuschauer das Live-Rennen aus der Perspektive von Mick Schumacher, Sebastian Vettel, Lewis Hamilton & Co. erleben oder mit dem Pitlane- und Data Channel die Ereignisse aus Sicht der Teams verfolgen. Alle Live-Streams sind direkt über die Formel-1-Startseite auf Sky Q erreichbar. Zusätzlich zeigt Sky sowohl bei den Qualifyings als auch bei den Rennen den Pitlane-Channel und den On-Board-Channel live im Stream für Kunden (mit Sport Paket) auf skysport.de und in der Sky Sport App.

Der Grand Prix der Niederlande auf Sky Sport F1

Sonntag

  • 10.35 – 11.40 Uhr: Formel 3: 3. Rennen
  • 12 – 12.55 Uhr: Porsche Mobil 1 Supercup: Rennen
  • 13.30 – 14.55 Uhr: Vorberichte (auch auf Sky Sport UHD)
  • 14.55 – 16.45 Uhr: Rennen (auch auf Sky Sport UHD)
  • 16.45 – 17.30 Uhr: Analyse und Interviews (auch auf Sky Sport UHD)
  • 17.30 – 18 Uhr: Pressekonferenz Rennen (auch auf Sky Sport UHD)
  • 18 – 18.30 Uhr: Ted’s Notebook
  • 19 – 19.30 Uhr: Rennen Kompakt auf Sky Sport News

Montag:

  • 13 – 13.30 Uhr: Analyse auf Sky Sport News

Bildquelle:

  • Formel1: © apfelweile - stock.adobe.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum