Super Bowl: ProSieben zeigt heute Nacht NFL-Finale – zum letzten Mal?

9
1743
Superbowl Logo ProSieben
Foto: ProSieben

In der National Football League steigt eute Nacht der große Super Bowl LVII. ProSieben überträgt das Sportevent zum vorerst letzten Mal.

Wer sich schon früh in das Geschehen rund um den Super Bowl begeben möchte, kann am heutigen 12. Februar ab 20.15 Uhr eine 130 Minuten lange Countdown-Show live aus dem Audi Dome auf ProSieben Maxx sehen. Moderator Carsten Spengemann, die #ranNFL-Experten Roman Motzkus, Volker Schenk, Andreas Nommensen und das neue European-League-of-Football-Team Munich Ravens stimmen dabei auf die Super-Bowl-Nacht ein, wie ProSieben ankündigte. Dabei will die Sendung auch auf die Highlights der vergangenen Jahre zurückblicken.

Um 22.25 Uhr steigt dann auch ProSieben in die Berichterstattung ein. Jan Stecker, Patrick Esume, Björn Werner, Christoph „Icke“ Dommisch und Max Zielke melden sich dann laut Sender aus dem State Farm Stadium in Glendale, Arizona, zu Wort. ProSieben überträgt den Super Bowl zum sechsten und vorerst letzten Mal. Künftig wird die NFL bei RTL zu sehen sein (DIGITAL FERNSEHEN berichtete).

Super Bowl-Abschied bei ProSieben

Alexander Rösner, „ran“-Sportchef, sagt dazu: „Wir sind stolz auf eine grandiose Zeit mit #ranNFL. Der Dank geht an mein großartiges Team vor und hinter den Kameras und die fantastische Community. Gemeinsam ist es uns gelungen, aus einem medialen Nischensport ein TV-Sport-Event zu machen, das jeden verdammten Sonntag die Prime Time gerockt hat. Zudem haben wir das allererste reguläre NFL-Spiel in Deutschland mit vielen Gänsehautmomenten zelebriert. Das bleibt.“

Die legendäre Halbzeitshow beim Superbowl gestaltet dieses Jahr die neunfache Grammy-Gewinnerin Rihanna. Erstmals seit sechs Jahren wird sie wieder auf einer Bühne stehen, erinnert ProSieben. Neben der Übertragung bei ProSieben kann man die lange Super-Bowl-Nacht auch im Livestream auf ran.de sowie über Joyn verfolgen.

Quelle: ProSieben

9 Kommentare im Forum

  1. Sehr schade! Ich werde die Jungs vermissen. Sie haben auf ihre Art die Messlatte für RTL sehr hoch gehängt!
  2. Naja vorerst sind die nächsten 5 Jahre Länger sind die Rechte halt nicht vergeben worden. Und dann heißt es ab der nächsten Saison mal zu schauen wie RTL die NFL Präsentieren wird...
Alle Kommentare 9 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum