Testspiel-Sommer auf Sport1 ab heute live im Free-TV

0
27917
Bundesliga Fußball
© imago images/Jan Huebner
Anzeige

Sport1 zeigt in diesem Jahr einige Testspiele der Bundesligisten live im Free-TV. Mit dabei sind Champions League-Teilnehmer VfL Wolfsburg und mit Union Berlin auch eines der Überraschungsteam der letzten Saison.

Den Beginnn macht am Mittwoch live ab 15.55 Uhr auf Sport1 der VfL Wolfsburg: Die „Wölfe“ begrüßen die „Störche“ zum Testspiel – Champions League-Starter gegen Fast-Aufsteiger aus Kiel. In dieser Spielzeit will Holstein Kiel natürlich wieder angreifen, nachdem der FC aus Köln in der Relegation die Nase vorn hatte. Die Wolfsburger wollen mit ihrem neuen Trainer, „Aggressive Leader“ Mark van Bommel, auch in der Champions League möglichst lange mitspielen. Im Anschluss an die Partie trifft um 17.55 Uhr der SV Wehen Wiesbaden in Leverkusen auf die Werkself. Auch hier hat der Bundesligist sich auf der Trainerbank verändert: von den Young Boys Bern kam Meistertrainer Gerardo Seoane ins Rheinland.

Leverkusen und Wolfsburg machen den Anfang

Am Samstag zeigt Sport1 dann die Partie FC St. Pauli gegen Hertha BSC. Für die Berliner war es erneut eine turbulente Saison. Das viele Geld des Investors Windhorst zeigt im sportlichen Sinne noch keine Resultate, dennoch: vielleicht wird es dann diese Saison etwas mit dem Angriff auf die oberen Tabellenplätze. Immerhin holte man Fredi Bobic aus Frankfurt, der dort den Aufschwung der Eintracht aus nächster Nähe betrachten konnte und auch der neue Leader Kevin-Prince Boateng (DIGITAL FERNSEHEN berichtete über den Wechsel) hat seine Qualität bei diversen Vereinen nachgewiesen. Zuletzt mit der Eintracht 2018 beim DFB-Pokalfinale – eben im Berliner Olympiastadion.

Am Mittwoch, den 21. Juli um 17.25 Uhr hat die Hertha den Drittliga-Absteiger VfB Lübeck zu Gast und am Samstag, den 24. Juli live ab 16 Uhr zeigt Sport1 das Testspiel im Rahmen des Trainingslagers in Tirol von Union Berlin gegen den OGC Nizza. Die „Eisernen“ befinden sich in der Vorbereitung für die Teilnahme an der neuen UEFA Conference League, muss allerdings in der länger auf Top-Spieler Max Kruse verzichten, der mit dem deutschen Fußballteam nach Japan zu den olympischen Spielen fährt. Weitere Informationen zu diesen und anderen Übertragungen von Sport1 finden sie auf Sport1.de

Die Liveübertragungen der Testspiele auf Sport1 im Überblick

Mittwoch,
14. Juli
15:55 Uhr liveVfL Wolfsburg – Holstein Kiel
Mittwoch,
14. Juli
17:55 Uhr liveBayer 04 Leverkusen – SV Wehen Wiesbaden
Samstag,
17. Juli
15:55 Uhr liveFC St. Pauli – Hertha BSC
Mittwoch,
21. Juli
17:25 Uhr liveHertha BSC – VfB Lübeck
Samstag,
24. Juli
16:00 Uhr liveUnion Berlin – OGC Nizza

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum