Oscar-Hit „Parasite“ heute erstmals im Free-TV

5
640
Parasite © koch films
© koch films
Anzeige

Bereits seit dem 5. Juli laufen wieder große, teils internationale Filme im „Sommerkino im Ersten“ (DIGITAL FERNSEHEN berichtete). Das Erste zeigt heute „Parasite“, die Oscar-Überraschung von 2020, als Free-TV-Premiere. Insgesamt läuft die Reihe noch bis Mitte August.

Nach „Green Book – Eine besondere Freundschaft“, „Gloria – Das Leben wartet nicht“ und „The Mule“ folgt nun der nächste Kracher im ARD-Sommerkino.

Gesellschaftssatire „Parasite“

Diesen Dienstag, 27. Juli, um 23 Uhr läuft mit „Parasite“ wohl eine der Filmsensation der vergangenen Jahre. Der südkoreanische Film gewann nicht nur über 200 Festival- und Filmpreise, sondern bekam auch gleich vier Oscars.

Zusätzlich sorgte er dabei für eine Premiere in der Geschichte der Academy Awards: Erstmals siegte der beste fremdsprachige Film auch in der Kategorie „Bester Film“. Macher Bong Joon-ho („Okja“) wurde außerdem für Regie und Drehbuch ausgezeichnet.

„Parasite“ verrbindet Elemente aus Drama, Horror, Thriller, Ganovenfilm und Tragikomödie zu einer bitterbösen Gesellschaftssatire. Außerdem prangert der Film die Klassenunterschiede im heutigen Südkorea an.

„SommerKino im Ersten“ geht noch weiter

Weitere Informationen zu diesen und allen anderen Filmen gibt es auf der Website zum „SommerKino im Ersten“. Der nächste Film nach „Parasite“ ist „Der Fall Colini“ am 2. August. Die Reihe endet am 10. August mit „Shorta – Das Gesetz der Straße“.

Bildquelle:

  • parasite: Koch Films

5 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 5 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum