Zum Tod von Maradona: History ändert Programm

1
727
Anzeige

Anlässlich des Todes von Diego Maradona ändert History heute Abend sein Programm. Gezeigt wird ein Dokumentarfilm über den Fußballer.

Nach Arte hat damit nun auch History auf den gestrigten Tod von Maradona kurzfristig reagiert. So zeigt der Sender heute Abend um 20.15 Uhr die einstündige Doku „Maradona – Aufstieg und Fall“. Der Film stammt aus der Reihe „Magische WM-Momente – Tore, Träume & Triumphe“. Wie der Sender ankündigt, beleuchtet die Doku, wie Diego Maradona erst zum Fußball-Wunderkind Argentiniens wurde, aber dann einen Fall erlebte.

1994 fiel der Fußballer aufgrund eines positiven Drogentests in Ungnade. Schon damals starb Maradona fast an einem Herzinfarkt, den man auf eine Überdosis Kokain zurückführte. Der Film wird nach der heutigen Ausstrahlung außerdem morgen um 9.35 Uhr bei History wiederholt.

Zusätzlich zu „Maradona – Aufstieg und Fall“ stellt History außerdem die halbstündige Produktion „Pelé vs. Diego Maradona“ aus der Reihe „Superstars des Fußballs – Rivalen auf dem Rasen“ zur Verfügung. Beide Filme können Nutzer über den On-Demand-Channel History Play und bei Sky Go streamen. History Play ist bei Amazon und Apple erhältlich.

Bildquelle:

  • maradona: obs/HISTORY / 1974 Rex Features

1 Kommentare im Forum

  1. Mal gespannt wie viele Sender noch das "Material" für neue Beiträge einfachst zu generieren sind .... Arte ehrt verstorbenen Diego Maradona mit Doku Was eigenes als Beitrag (das sinnvoll und gut war) ist ja lange her ....
Alle Kommentare 1 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum