XBox: Diese Spiele erscheinen exklusiv 2021

0
2967
Anzeige

Nach dem Release der neuen XBox Series X/S gibt Microsoft nun einunddreißig Titel bekannt, die dieses Jahr exklusiv nur für die XBox erscheinen.

„It’s always about the games“: Die Jüngsten in der Microsoft-Konsolenfamilie, die XBox Series X und S, sowie die XBox One bekommen ab Ende des Monats hauseigenes Futter. Im Laufe des Jahres wird eine ganze Variation an Spielen exklusiv für die XBox veröffentlicht. Für jeden Gamer soll etwas dabei sein – vom Third-Person-Adventure über First-Person-Shooter und Horror hinzu Sci-Fi und Cyberpunk. Insgesamt erscheinen dieses Jahr ganze einunddreißig exklusive Xbox-Abenteuer. Den Anfang machen dabei das Horrorspiel „The Medium“ und die Reihe „The Yakuza Remastered Collection“ ab Donnerstag, 28. Januar.

Im Third-Person Psycho-Horrorspiel „The Medium“ schlüpft der Spieler in die Rolle des Mediums, das über außergewöhnlich psychische Fähigkeiten verfügt. Doch auf einer Reise durch zwei Realitäten gleichzeitig ist nichts so wie es scheint. Einem dunklen Geheimnis auf der Spur muss das Medium auf dem Gelände des Niwa Resorts Rätsel lösen sowie Begegnungen mit unheimlichen Geistern überleben.

Technisch gesehen ist die „The Yakuza Remastered Collection“ zwar nicht exklusiv, allerdings stehen diese Spiele zum ersten Mal für die XBox und den XBox Game Pass zur Verfügung. Die Collection umfasst „Yakuza 3“, „Yakuza 4“ und „Yakuza 5“. Am 25. März erscheint dann „Yakuza 6: The Song of Life“. Dann haben Spieler die Möglichkeit, mit dem XBox Game Pass die gesamte Saga des „The Dragon of Dojima zu spielen, von „Yakuza 0“ bis „Yakuza 6“.

XBox exklusive Titel 2021 in der Übersicht

  • „Adios“
  • „The Artful Escape“
  • „CrossfireX“
  • „The Ascent“
  • „The Big Con“
  • „Dead Static Drive“
  • „Echo Generation“
  • „ExoMecha“
  • „Exo One“
  • „The Gunk“
  • „Halo Infinite“
  • „The Last Stop“
  • „Lake“
  • „Little Witch in the Woods“
  • „The Medium“ 28. Januar
  • „Microsoft Flight Simulator“ im Sommer
  • „Psychonauts 2“
  • „RPG Time“
  • „Sable“
  • „Scorn“
  • „She Dreams Elsewhere“
  • „Shredders“
  • „Song of Iron“
  • „Tunic“
  • „Twelve Minutes“
  • „Unexplored 2: The Wayfarer’s Legacy“
  • „Warhammer 40K: Darktide“
  • „Way to the Woods“
  • „The Wild at Heart“
  • „The Yakuza Remastered Collection“ – 28. Januar
  • „Yakuza 6: The Song of Life“ – 25. März

Bildquelle:

  • XboxSeriesX_Crop_DrkBG_16x9_RGB: © Microsoft

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum