„7 vs. Wild“: Amazon Freevee sichert sich Survival-Reality-Hit

0
1218
Freevee Logo

Während sich die Teilnehmer der dritten Staffel von „7 vs. Wild“ auf die Herausforderungen in der Wildnis Kanadas vorbereiten, können sich Fans der Survivial-Show bereits jetzt auf die Abenteuer einstimmen:

Die ersten beiden Staffeln des beliebten Formats sind ab dem 11. August bei Amazon Freevee verfügbar. Amazon-Kunden in Deutschland und Österreich können alle 32 Episoden kostenlos streamen, es ist kein kostenpflichtiges Abonnement erforderlich. Die dritte Staffel, die aktuell produziert wird, startet noch 2023 exklusiv bei Amazon Freevee.

Staffel 1 und 2 von „7 vs. Wild“ ab sofort gratis bei Freevee verfügbar – die dritte folgt noch 2023 exklusiv

„7 vs. Wild“ ist ein erfolgreiches Survival-Reality-Format, das von den deutschen Videoproduzenten Fritz Meinecke, Johannes Hovekamp und Max Kovacs entwickelt wurde. Die ersten beiden Staffeln wurden erstmals im November 2021 bzw. 2022 ausgestrahlt und erreichten insgesamt über 200 Millionen Aufrufe auf YouTube, was die Reality-Show zu einem der meistgesehenen Medienereignisse der letzten Jahre in Deutschland machte. Die dritte Staffel der Show von und mit Videoproduzent und YouTuber Fritz Meinecke wird zum Staffelstart zunächst exklusiv bei dem kostenlosen und werbeunterstützten Streamingdienst verfügbar sein. In der Show werden sieben Teams mit nur einer Flasche mit ein paar wenigen Gegenständen in die Wildnis geschickt, wobei der Schwerpunkt auf dem Bau von Unterkünften und dem echten Überleben liegt.

Für die Realisierung der neuen Staffel fungiert neben Format-Macher Johannes Hovekamp, Max Kovacs und Fritz Meinecke die CaliVision Network GmbH mit seinen Geschäftsführern Dennis Kortuemm und André Schubert ab sofort als Produktionspartner. Amazon Freevee veröffentlicht ab Start der dritten Staffel später in diesem Jahr zwei Episoden pro Woche, jeweils am Dienstag und Freitag.

Ebenfalls interessant: Neue Sender bei Amazon Freevee im August – mit CNN und Euronews

Quelle: Amazon | Red.: bey

Bildquelle:

  • df-freevee-logo: Amazon

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum