Joyn: Live-Fußball und andere Highlights im März

2
2441
© Joyn
Anzeige

U-21-Fußball-Em, „Katakomben“ und Frauentag-Spezial: Im März gehen einige neue Inhalte auf Joyn und Joyn Plus an den Start.

Bei Joyn starten nächsten Monat zum Beispiel die Eigenproduktion „Katakomben“. Ab dem 11. März geht es dabei dann in den Münchner Untergrund. In der Coming-of-Age-Serie werden neben einer packenden Story auch die feinen Risse beleuchtet, die sich durch unsere Gesellschaft ziehen.

Außerdem dürfen sich Fans der Influencer-Serie „Krass Klassenfahrt“ freuen. Denn im März startet eine neue Staffel mit vielen neuen, aber auch bekannten Gesichtern. Dazu gehören unter anderem Jonas Wuttke (@jonaswuttke), Jonas Ems (@jonasems) und Annika Jung (@anniju_). Die zehnte Staffel der Influencer-Serie ist ab 19. März kostenlos und exklusiv auf Joyn verfügbar.

Zudem startet nächsten Monat die mittlerweile vierte Staffel der US-Comedyserie „American Housewife“. Darin geht es um Familie Otto, die in einem luxuriösen Ort in den USA zu Hause ist. Hausfrau und Mutter Katie (Katy Mixon) vergleicht sich dort ziemlich oft mit den „perfekten“ anderen Frauen aus der Gegend. In inneren Monologen geht sie dabei nicht gerade zimperlich mit ihnen um. Ab dem 4. März ist die Serie exklusiv bei Joyn Plus verfügbar.

Frauentag bei Joyn

Den internationalen Frauentag am 8. März feiert Joyn mit einer Sammlung an Filmen und Serien mit Frauen in der Hauptrolle. Exklusive Inhalte wie „Younger“, die Eigenproduktion „Frau Jordan stellt gleich“, „Dollface“ und „Nancy Drew“ sind dann zum Abruf bereit. Aber auch Dokumentationen wie „Amy“ und „Love, Marilyn“ sowie Spielfilm-Highlights sind dann verfügbar.

U-21-Fußball-EM

Sportereignisse, wie die U-21-Fußball-Europameisterschaft in Slowenien und Ungarn, runden das Angebot im März auf Joyn ab. Bei dem Turnier kämpfen die größten Fußballtalente Europas um den begehrten EM-Titel.

Jedoch muss der Wettbewerb aufgrund der COVID-19-Pandemie in diesem Jahr in zwei Schritten durchgeführt werden. Die Gruppenspiele werden zwischen dem 24. und 31. März ausgetragen, die Finalrunde findet anschließend vom 31. Mai bis 6. Juni statt.

„Katakomben“

Rich Kids veranstalten eine Party in den Katakomben unter dem Hauptbahnhof. Sie ahnen nicht, dass hier auch Menschen leben – die Unsichtbaren, vom System Verdrängte. Als plötzlich ein Feuer ausbricht, gerät der Rave außer Kontrolle. Dutzende Verletzte und drei vermisste Jugendliche sind die Bilanz der Partynacht.

Katakomben
Joyn Original „Katakomben“

Gemeinsam mit ihrem besten Freund Janosch (Yasin Boynuince) macht sich Nellie (Lilly Charlotte Dreesen) auf die Suche nach ihrem verschwundenen Bruder Max (Nick Romeo Reimann). Doch sie sind nicht die einzigen, die direkt unter der Großbaustelle nach Max suchen. Was interessiert die Bundespolizistin Magdalena Kaltbrunner (Sabine Timoteo) so sehr an dem Fall? Warum hilft ausgerechnet Tyler (Mercedes Müller) aus dem Untergrund bei der Suche nach den Vermissten? Wer ist Freund, wer Feind? Die Grenzen verschwimmen und es stellt sich die Frage, wer am meisten von dem Verschwinden der Jugendlichen profitiert.

Das Joyn Original „Katakomben“ startet am 11. März exklusiv bei Joyn Plus.

Deutsche Erstausstrahlungen auf Joyn Primetime

Darüber hinaus bietet Joyn auf dem eigenen US-Fiction-Sender Primetime im März weitere (deutsche) Erstausstrahlungen im Free-TV. So ist beispielsweise die erste Staffel der Comedyserie „The McCarthys“ ab dem 16. März auf dem kostenlosen Online-Sender Primetime zu sehen. Außerdem wird die dritte Staffel der Musical-Drama-Serie „Empire“ ab dem 26. März bei Primetime erstmals im Free-TV gezeigt.

Bildquelle:

  • katakombenjoyn: Joyn/NEUESUPER/Arvid Uhlig
  • joyn: © Joyn

2 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 2 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum