Star: Neue Titel für Disney+ Sparte bekannt

14
11795
Disney Star
Anzeige

Ende Februar bekommt Disney+ die neue Kategorie Star, die sich vor allem an ein erwachsenes Publikum richtet. Jetzt sind erste Titel bestätigt, die dort laufen werden.

Bereits im Vorfeld war recht schnell deutlich, dass Star, die neue Erwachsenensparte von Disney+, eine ganze Reihe an Klassikern zur Verfügung stellen wird, sowohl im Serien- als auch im Filmbereich. So warten auf Abonnenten etwa „Family Guy“, „24“, „Desperate Housewives“, „Prison Break“, „Lost“, „Black-ish“, „Akte X“ oder „How I Met Your Mother“. Im Filmbereich können sich Fans derweil unter anderem auf die „Stirb Langsam“-Reihe freuen, wie dem neuesten Werbespot zu entnehmen ist.

Mittlerweile wurden allerdings auch einige neue Stars Originals angekündigt. So wird in der Streaming-Sparte etwa die Hulu-Serie „Love, Victor“ ihre Deutschlandpremiere feiern, eine Fortsetzung zu dem Kinofilm „Love, Simon“, in dem ein Teenager mit seiner Homosexualität hadert und die große Liebe kennenlernt.

Die Thrillerserie „Big Sky“ dreht sich hingegen rund um zwei entführte Schwestern und die dramatischen Ermittlungsarbeiten im Hintergrund. Entwickelt hat die Serie der Schöpfer von „Big Little Lies“. Bestätigt wurde für Star außerdem das Marvel-Format „Helstrom“. Darin geht es um zwei Geschwister, die die Kinder eines Serienkillers sind. Der Sohn, ein Ethik-Professor arbeitet als Exorzist, die Tochter jagt Verbrecher.

Ab dem 23. Februar steht allen Disney+ Abonnenten der neue Star-Bereich zur Verfügung.

14 Kommentare im Forum

  1. Zwischenzeitlich rechne ich damit, dass nicht mehr kommt. Agent of Shields Staffel 6 als Deutschlandpremiere gibts auch noch. Hoffentlich die ersten 5 Staffeln dann auch unzensiert.
Alle Kommentare 14 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum