Weihnachtsfilme bei GigaTV: Vodafone öffnet neue Rubrik

0
536
Vodafone Logo mit Eisblumen
Foto: Vodafone
Anzeige

Vodafone wirbt diese Woche für eine neue Rubrik bei GigaTV für zahlreiche Weihnachtsfilme und will so die Wartzeit auf die Festtage verkürze.

Anzeige

Während der Montag mit einer Störung beim Senderempfang begann (DIGITAL FERNSEHEN berichtete) verweist Vodafone bereits auf die besinnlichen Tage zum Jahresende. Der Anbieter versammelt nämliche laut eigenen Angaben in einer zentralen Rubrik namens „Weihnachtszauber“ diverse Weihnachtsfilme, die auf Abruf zur Verfügung stehen.

Vom 24. bis 26- Dezember soll das Angebot mit insgesamt 24 Filmen über GigaTV erhältlich sein, teilte der Netzanbieter in dieser Woche für seine TV- und Streaming-Kunden mit. Kostenlos sind die Filme dabei allerdings nicht: Pro Titel sollen 99 Cent anfallen. Vodafone verspricht derweil für seine Weihnachtsfilme zeitlose Klassiker wie „Der Polarexpress“, Der Grinch“ oder auch „Liebe braucht keine Ferien“.

Weihnachtsfilme bei GigaTV

  • Alle Jahre wieder – Weihnachten mit den Coopers
  • Alle Jahre wieder …
  • Als der Weihnachtsmann vom Himmel fiel
  • Arthur Weihnachtsmann
  • Bad Santa (HD, OV)
  • Barbie: Zauberhafte Weihnachten
  • Buddy – Der Weihnachtself
  • Der Grinch (2000)
  • Der Grinch (2018)
  • Der kleine Lord
  • Der Polarexpress
  • Die Geschichte vom Weihnachtsengel
  • Die Highligen drei Könige
  • Die Legende vom Weihnachtsstern
  • Drei Haselnüsse Für Aschenbrödel
  • Ein Junge namens Weihnacht
  • Ein Wunder am Weihnachtssee
  • Hexe Lilli rettet Weihnachten
  • Liebe braucht keine Ferien
  • Niko – ein Rentier hebt ab
  • Niko 2 – Kleines Rentier, großer Held
  • Santa & Co. – Wer rettet Weihnachten?
  • Schöne Bescherung
  • Tatsächlich… Liebe

Quelle: Vodafone

Hinweis: Bei den Verlinkungen unter dem Artikel handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Mit einem Kauf über diesen Link erhält DIGITAL FERNSEHEN dabei eine kleine Provision. Auf den Preis hat das jedoch keinerlei Auswirkung.

Anzeige

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum