TV-Störung bei Vodafone: Sender verschwunden

15
54818
TV kaputt, Gewährleistung abgelaufen, Reparatur
@ Elnur via stock.adobe.com
Anzeige

Beim TV-Empfang über Vodafone soll es am Montag zu einer Störung gekommen sein. Inzwischen hat sich das Unternehmen selbst zu Wort gemeldet.

Anzeige

Seit ungefähr 8 Uhr am Montagmorgen sollen sich die Fehlermeldungen bei über 3.000 Vodafone-Kunden gehäuft haben, wie „Netzwelt“ zuerst berichtete. Eine Störung soll dafür gesorgt haben, dass bei Betroffenen plötzlich TV-Sender ausgeblendet werden, wie dem Bericht zu entnehmen ist. Der Bericht stellte dabei eine Verbindung zu aktuellen Empfangsproblemen der GigaTV Cable Box 2 her.

Auch Vodafone hatte derweil selbst auf technische Schwierigkeiten mit der GigaTV Cable Box 2 verwiesen. „Es werden keine Sender angezeigt bzw. ausgeblendet“, meldete das Unternehmen in seinem Online-Forum.

Vodafone GigaTV Cable Box 2
Die Vodafone GigaTV Cable Box 2; Bild: Vodafone

Störung bei Vodafone: Lösung für die GigaTV Cable Box 2

Eine reichliche Stunde später gab Vodafone allerdings bereits Entwarnung bezüglich der TV-Störung. Um 9.25 Uhr meldete das Unternehmen am Montag, dass Techniker den Fehler gefunden hätten, der für die überregionale Einschränkung verantwortlich ist. Vodafone empfiehlt dabei seinen Kundinnen und Kunden einen einfachen Stromreset mit dem Receiver, um das gewohnte Fernsehprogramm wiederherzustellen.

Weitere DF-Artikel zu diesem Thema:

Störung via Satellit, Kabel und IPTV: Zahlreiche TV-Sender in Europa betroffen
Kabel Internet: Vodafone bekommt Störungen nicht in Griff und schaltet TV-Kabelkanal ab

Quelle: Netzwelt, Vodafone

Hinweis: Bei den Verlinkungen unter dem Artikel handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Mit einem Kauf über diesen Link erhält DIGITAL FERNSEHEN dabei eine kleine Provision. Auf den Preis hat das jedoch keinerlei Auswirkung.

Bildquelle:

Anzeige

15 Kommentare im Forum

  1. Über Satellit haben sogar der Heimatkanal, Romance TV SD & Crime + Investigation aktuell ein Schwarzbild. Scheint wohl allgemeine Probleme bei der Signalzuführung der Sender zu geben, komischerweise gehen diese aber via Sky Go.
  2. Via MagentaTV funktioniert jedenfalls Romance TV (HD) und der Heimatkanal. C+I kann ich aktuell nicht nachprüfen.
Alle Kommentare 15 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum