Amazon-Angebot: Fire TV Stick, Fire TV Cube und mehr jetzt reduziert

7
7116
Fire TV Stick 4K Max
Bild: Amazon

Im Rahmen seiner Valentinstags-Angebote bietet Amazon unter anderem die Fire TV Sticks, den Fire TV Cube oder auch den Echo Dot zu reduzierten Preisen an.

Wer bei der Amazon-Aktion zuschlagen will, kann sich beispielsweise den Fire TV Stick 4K mit Alexa-Sprachfernbedienung zum Preis von 34,99 Euro sichern. Für 44,99 Euro erhält man derweil den Fire TV Stick 4K Max mit Wi-Fi 6. Der Versandhändler wirbt dabei mit einer Preisersparnis von 42 Prozent. Einen Testbericht von DIGITAL FERNSEHEN zum Gerät findet man hier. Die einfache HD-Variante des Fire TV Sticks kann man derweil für 24,99 Euro für den Fire TV Stick Lite oder in der nächsthöheren Preisklasse für 29,99 Euro erwerben.

Fire TV Cube . Generation, Amazon
Bildquelle: Amazon.de

Amazon reduziert Preise für Echo Dot und Fire TV Cube

Ebenfalls Teil der Valentinstags-Angebote von Amazon ist der neue Fire TV Cube. Dabei gewährt der Händler einen Preisnachlass von 19 Prozent und verkauft das Gerät für 129,99 Euro. Zusätzlich beinhaltet die Sonderaktion neben den Fire-TV-Geräten den Echo Dot verschiedenster Generationen. So ist der Echo Dot der fünften Generation aktuell für 34,99 Euro erhältlich. Amazon hat den Preis dabei laut eigenen Angaben um 42 Prozent gesenkt.

Darüber hinaus gewährt der Konzern mit seiner jüngsten Aktion Rabatte auf unter anderem Kindle-Geräte, Haussicherheitsgeräte und ausgewählte Tablets, wie man der Übersichtsseite der Valentinstags-Aktion entnehmen kann. So findet man etwa Angebote für das neue Amazon Fire HD 8 Tablet sowie das Fire HD 10 Plus Tablet. Letzteres ist derzeit für 154,99 Euro statt 194,99 Euro zu haben, wie der Händler online angibt.

Hinweis: Bei einigen Verlinkungen handelt es sich um Affiliate-Links. Mit einem Kauf über diesen Link erhält DIGITAL FERNSEHEN eine kleine Provision. Auf den Preis hat das keinerlei Auswirkung.

Bildquelle:

  • df-fire-tv-cube: Amazon
  • fire-tv-stick-max: Amazon

7 Kommentare im Forum

  1. Guter Preis für den Firestick 4K Max. Ein Problem sind nur die Apps einiger Anbieter. Außer Prime Video, was ja aus dem gleichen Hause stammt, passt kein Anbieter die Bildwiederholrate richtig an, sodass sowohl Netflix, WOW und DAZN ständig ruckeln (60 vs 50 Hz bei Einstellung auf Automatisch). Bei letzteren beiden lässt sich die Rate auf 50 Hz fest einstellen, sodass das Ruckeln bei WOW verschwindet, DAZN ruckelt dann zumindest weniger. Die Raten von Netflix sind im Raster nicht enthalten, sodass diese App immer wieder Bildsprünge aufweist. Schade, denn der Stick selbst ist sehr leistungsfähig. Ärgerlich ist, dass dieses Problem wahrscheinlich seitens der Anbieter leicht zu lösen wäre.
  2. Es funktioniert aber nur so lange der Stick eingeschaltet ist, schaltet man ihm aus und später wieder ein, sind die Einstellungen weg. Es giebts wieder "Automatisch" gestellt. Wobei jedes Mal stellt er was ander unter "Automatisch". Meine alte Fire TV Box 2 hat's die Einstellungen immer behalten
  3. Die automatische Framerate-Anpassung funktioniert auch bei der ARD-Mediathek. Da ich meinen 4kMax wegen des Auch-bei-50-Hertz-DAZN-Ruckelns in den Keller verbannt habe, weiß ich gar nicht, ob diese spezielle Tasten-Kombination zwecks Auflösung/Hertzzahl für den 4kMax auch gilt. Beim 4k ohne Max funktioniert sie noch: Aufwärtstaste und Rückspultaste gleichzeitig drücken und paar Sekunden warten. Dann beginnt eine Schleife zu laufen, in der man 60, 50, 30, 25, 24 Hertz einstellen kann. Jede mögliche Einstellung wird für 8 Sekunden angezeigt, mit entsprechender Bestätigungs-Option. Bei Nicht-Bestätigung wird dann automatisch zur nächsten möglichen Einstellung gewechselt. Man kann da auch die Auflösungen 576p oder 480p einstellen, falls es jemand besonders unscharf mag. Ob dieser Sonderweg mit der speziellen Tasten-Kombination irgendwelche Nebenwirkungen in den Apps hat, weiß ich nicht, ich bin zu faul zum Testen. Im Bildschirmmenü/Videoauflösung wird dann immer Automatisch (bis zu 4K Ultra HD) angezeigt, was natürlich nicht stimmt.
Alle Kommentare 7 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum