Black Friday bei Amazon schon heute gestartet

2
2637
© rcfotostock - stock.adobe.com
Anzeige

Amazon hat schon heute, also einen Tag vorher, seinen Black Friday gestartet. Der Online-Versandhändler verspricht „zwei Tage voller Angebote“.

Schon heute kann man sich auf der Amazon-Seite einen Überblick über zahllose Angebotsartikel verschaffen. Zu den heutigen Rabattaktionen zählt unter anderem etwa der neue Fire TV Stick mit Alexa Fernbedienung. Der Stick ist für rund 15 Euro weniger als sonst erhältlich. Teil der Rabattaktion ist auch die 4K-Version des Fire TV Sticks, mit dem man Sendungen auch in UHD-Qualität abspielen und ansehen kann. Dieses Gerät ist aktuell sogar fast 30 Euro günstiger als gewohnt, allerdings gibt Amazon eine Lieferbarkeit erst ab dem 16. Dezember an.

Zu einem ähnlich reduzierten Preis bietet Amazon heute auch den Echo Dot der vierten Generation an. Der smarte Lautsprecher kommt mit Alexa-Sprachsteuerung und kann neben dem Abspielen von Musik und dem Abrufen von verschiedenen Informationen unter anderem auch das Licht oder Thermostat im Haus regulieren. Die Kommunikation mit der künstlichen Intelligenz ist inzwischen sowohl auf Deutsch als auch auf Englisch möglich (DIGITAL FERNSEHEN berichtete).

Im Rahmen des Black Friday bietet Amazon auch diverse Angebote im Heimkino-Bereich. So sind derzeit verschiedene TV-Geräte von Samsung Teil der Aktion. Der Samsung QLED 4K Q60T Fernseher mit 65 Zoll Bildschirmdiagonale ist beispielsweise für 849 Euro erhältlich. Der Samsung TU7079 mit Ultra HD und HDR hingegen für 579 Euro. Kunden können laut Amazon-Hinweise dabei aktuell 220 Euro sparen.

Angebote für Filmfans

Wer auf der Suche nach Stoff für einen Filmabend ist, für den bietet Amazon zum Black Friday währenddessen ausgewählte „Film-Highlights des Jahres“ auf DVD und Blu-ray zu reduzierten Preisen an. Erhältlich ist etwa der jüngst erschienene „Der wunderbare Mr. Rogers“, für den Tom Hanks in diesem Jahr für einen Oscar nominiert wurde. Aber auch hochgelobte Filme aus dem Jahr 2019 wie die Comicverfilmung „Joker“ (in 4K) oder das Psycho-Kammerspiel „Der Leuchtturm“ sind zu reduzierten Black-Friday-Preisen verfügbar.

Eine Übersicht über alle Black-Friday-Aktionsartikel gibt es auf der Amazon-Website. Bereits seit längerer Zeit arbeitet Amazon im Rahmen der „Black Friday“ auf das große weltweite Spar-Event hin. Während alle Kundinnen und Kunden also derzeit zum Teil ordentlich Geld beim Kauf bestimmter Artikel sparen können, hat die Gewerkschaft ver.di übrigens auch in diesem Jahr wieder zu mehrtägigen Streiks aufgerufen. Grund dafür sind Tarifverträge, um die seit Jahren gestritten wird.

Bis einschließlich Samstag sollen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Amazon an verschiedenen Standorten streiken. Dass die geplanten Streiks größere Auswirkungen auf die Lieferung der Produkte haben, scheint derweil eher unwahrscheinlich.

Bildquelle:

  • amazon_5: © rcfotostock - stock.adobe.com

1 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 1 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum