DFL will mehr Bundesliga im Free-TV

116
5017
bundesliga
© DFL
Anzeige

Die DFL plant Medienberichten zufolge künftig wieder mehr Bundesliga-Spiele live ins Free-TV zu bringen. Eine Arbeitsgruppe wurde zu diesem Zweck nun offenbar ins Leben gerufen.

Anzeige

Dieser sollen unter anderem die neue DFL-Chefin Donata Hopfen, Bayern-Vorstand Jan-Christian Dreesen sowie drei weitere Experten angehören, wie diesen Mittwoch zuerst die „Sport Bild“ berichtete. Konkret soll in der Runde erörtert werden, ob bei der nächsten Ausschreibung der TV-Rechte an der Bundesliga nicht wieder größere Free-TV-Pakete angeboten werden sollen. Die aktuelle Rechte-Periode läuft allerdings noch bis zur Saison 2025/26.

Mehr Bundesliga im Free-TV erst ab 2025 möglich

Tatsächlich ist zuletzt nur noch ein Minimum an Partien live im Free-TV übertragen worden. In der vergangenen Rechte-Periode hatte beispielsweise Sky mehrmals von der Option Gebrauch gemacht, einzelne Spiele zur veräußern beziehungsweise auf dem damals noch frei zugänglichen Sportnachrichtensender Sky Sport News zu zeigen. So kamen auch Fans ohne Pay-TV- oder Streaming-Abo unter anderem in den Genuss eines Ruhrpottderbys zwischen Borussia Dortmund und Schalke 04 im Ersten. Zum Bundesliga-Neustart nach der Corona-Pause 2020 gab es sogar zwei Bundesliga-Konferenzen im Free-TV.

Die TV-Rechte sehen seit dieser Saison zwar neuerdings auch Free-TV-Übertragungen aller Relegationsspiele und der Eröffnungspartie der 2. Liga vor, dies ist aber kein wirklich adäquater Ersatz für das TV-Publikum. Zudem gibt es wie zuvor auch schon die Eröffnungsspiele der Bundesliga-Hin- und Rückrunde sowie das letzte Freitagsspiel der Hinrunde im Free-TV.

Um nicht zu sehr in der Gunst der Fans zu sinken, ist die DFL nun scheinbar daran interessiert wieder mehr Free-TV-Bundesligaspiele zuzulassen. Da die Veränderung aber erst in drei Jahren greifen könnte, muss man sich noch ein Weilchen gedulden und die Liga hoffen, nicht zuviele Zuschauer in der Zwischenzeit zu verprellen.

Bildquelle:

  • Endlich – Die Bundesliga startet in die neue Saison_c_DFL Photo Database: © DFL
Anzeige

116 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 116 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum