Die Woche: Höhere Preise bei KDG, mehr Kunden bei Sky

1
20
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Während Sky ein neues Rekordwachstum verkünden kann, plant Kabel Deutschland eine Preisanpassung bei Neukundenverträgen. Was sonst noch in dieser Woche los war, lesen Sie in unserem Rückblick.

Sky mit Rekordwachstum

Anzeige

Der deutsche Pay-TV-Anbieter Sky wächst weiter. Wie der Konzern amMittwochmorgen bei der Bekanntgabe seiner aktuellen Zahlen mitteilte,konnte Sky im zweiten Quartal des aktuellen Geschäftsjahres neueRekordwerte beim Kundenwachstum erzielen. So konnte Sky zwischen Oktoberund Dezember weitere 214 000 Abonnenten für sich gewinnen und damiterstmals die Marke von über vier Millionen Kunden durchbrechen. Lesen Sie mehr…Kabel Deutschland erhöht Preise für Neukunden

Kabel Deutschland wird mit Wirkung zum 8. Februar die Namen und Preise für eine breite Palette von Produkten aus den Bereichen TV, Internet und Telefonie erhöhen. Dies geht aus einem DIGITAL FERNSEHEN vorliegenden Schreiben hervor, das der zu Vodafone gehörende Kabelnetzbetreiber im Vorfeld der Preisanpassung an seine Händler verschickt hat. Betroffen sind demnach nur Neukunden, während die Bestandskundenverträge unverändert bleiben sollen. Mehr dazu hier…
RAPS-Kanallistenaktualisierung über Astra abgeschaltet

Die Kanallistenaktualisierung RAPS (Receiver Automatic Programming System) wurde über Astra 19,2 Grad Ost abgeschaltet. Der Datenkanal ist somit nicht mehr verfügbar, womit die automatische Programmierfunktion für Satellitenreceiver mit RAPS derzeit faktisch außer Kraft gesetzt ist. Hier gehts weiter…Wie Sky die Quotenmessung revolutionieren will

Die Einschaltquotenmessung der Gesellschaft für Fernsehforschung (GfK) im TV steht seit längerem in der Kritik. Einer der Punkte, die immer wieder bemängelt werden, ist die fehlende Messung von Sendungen, die zeitversetzt oder über Internetstream wiedergegeben werden. Eine neue Form der Quotenmessung will nun ausgerechnet der Pay-TV-Anbieter Sky Deutschland einführen. Hier lesen Sie weiter…[red]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

1 Kommentare im Forum

  1. AW: Die Woche: Höhere Preise bei KDG, mehr Kunden bei Sky Die "mehr Kunden bei Sky" muss man aber ganz klar in Relation zur allgemeinen Konjunktur für Luxusgüter betrachten. Siehe auch hier: Daimler mit Rekordergebnis: Zetsche in Spendierlaune - Industrie - Unternehmen - Handelsblatt Offenbar ist es im Moment so, dass Luxusgüter sich ganz gut verkaufen. Vor diesem Hintergrund würde ich die Sky-Zahlen einordnen. Der Rest ist der übliche Hype, den Pressevertreter von Unternehmen gerne veranstalten.
Alle Kommentare 1 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum