Mediengruppe RTL will Digital-Geschäft vorantreiben

0
75
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Die Konkurrenz hat es vorgemacht: Dank eines gut laufenden Digital-Geschäfts hat sich ProSiebenSat.1 unabhängiger von den Werbeeinnahmen gemacht. Auf diesem Gebiet hat die Mediengruppe RTL Nachholbedarf, mit einer Neuaufstellung soll hier Abhilfe geschaffen werden.

Anzeige

Wachstum ist in allen wirtschaftlichen Sektoren der wichtigste Faktor, auch im Medienbereich. Viele Aspekte sind dabei bereits ausgereizt, weshalb im Zuge der Digitalisierung dem Digital-Geschäft eine bedeutende Rolle zukommt. So setzen die beiden großen privaten TV-Familien, ProSiebenSat.1 und die Mediengruppe RTL verstärkt auf diesen Geschäftszweig, den das Kölner Unternehmen künftig weiter ausbauen will.

Dies kündigte die Chefin der Mediengruppe RTL, Anke Schäferkordt, gegenüber „New Business“ an. Denn während bei der Konkurrenz von ProSiebenSat.1 das Digital-Geschäft in den letzten Jahren einer der wichtigsten Wachstumstreiber war und dafür sorgte, dass das Medienunterenhmen ein Stück weit unabhängiger vom TV-Werbegeschäft wurde, macht bei der RTL Group, zu der die Mediengruppe RTL gehört, das Digitale nur elf Prozent des Umsatzes aus.
 
Nun soll das Digital-Geschäft in Deutschland neu aufgestellt werden. „Dazu haben wir die Bereiche Strategie und Diversifikation sowie das inhaltliche Digital-Geschäft getrennt“, führt Schäferkordt aus und kündigt gleichzeitig den bisher beim Axel-Springer-Verlag tätigen Jan Wachtel als neuen Chief Digital Content Officer und Geschäftsführer RTL Interactive an. So soll die „Aggregation von Bewegtbild-Inhalten“ und deren Monetarisierung vorangetrieben werden.
 
Eine wichtige Rolle soll dabei Smartclip spielen. Den Online-Videovermarkter sicherte sich die Mediengruppe im März 2016 für knapp 47 Millionen Euro. [buhl]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum