Motorvision TV: Sky stellt Ausstrahlung via IPTV ein

13
32
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Im kommenden Jahr wird Motorvision TV durch Sky nicht mehr über IPTV ausgestrahlt und damit auch aus dem Paket von Entertain TV der Telekom verschwinden. Der Sender hat die Suche nach neuen Partnern zu IPTV- und Kabelausstrahlung intensiviert.

Anzeige

Zum Jahreswechsel wird die Zahl der Verbreitungswege von Motorvision TV um eine weitere Methode gekürzt. Nachdem die Ausstrahlung im Kabel durch einen Transponderwechsel durch Sky Deutschland bereits Ende Oktober eingestellt werden musste, wird der Pay-TV-Anbieter im neuen Jahr auch die Verbreitung via IPTV einstellen. Dies bestätigte Oliver Ückerseifer, Pressesprecher von Motorvision TV, gegenüber DIGITAL FERNSEHEN auf Nachfrage.

Davon betroffen sind auch die Motorsportfreunde unter den Telekom-Entertain-TV-Nutzern, denn auch hier wird der Sender nicht mehr zu empfangen sein. Somit verbleiben im Moment nur noch die Verbreitung über Satellit durch Sky und im Livestream über Mobile2Morrow TV. Über den OTT-Service sendet Motorvision bereits seit Oktober gegen eine Gebühr sein lineares Programm auf Abruf.
 
„Wir glauben auch, dass in diesem Segment noch sehr viel Entwicklungspotenzial steckt, gerade auch zum Thema mobiles Fernsehen“, betont Ückerseifer, weshalb Motorvision TV auch in Gesprächen mit weiteren nationalen wie internationalen OTT-Diensten stehe. Auch mit Kabel- und IPTV-Anbietern stehe der Sender in Verhandlungen, für konkretere Angaben sei es jedoch noch zu früh. Zudem „sind und bleiben wir offen für alle weiteren Verbreitungswege und Anbieterplattformen“, so der Pressesprecher weiter. [buhl]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

13 Kommentare im Forum

  1. Besteht denn dann auch die "Gefahr" das der Sender evtl. demnächst auch von der Sky Plattform ganz und gar verschwindet? Stichwort "Streichung einiger dritt Sender".
Alle Kommentare 13 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum