Pay-TV-Geschenk und Netflix inklusive: Neuer GigaTV-Tarif bei Vodafone

5
3347
Netflix
Anzeige

Vodafone bietet seinen Kunden ab sofort einen neuen TV-Tarif an, der GigaTV und Netflix kombiniert. Dies gab das Unternehmen unlängst auf den Münchener Medientagen bekannt.

Ab heute ermöglicht der TV-Tarif „GigaTV inklusive Netflix“ den Zugang zur GigaTV-Welt und beinhaltet das Standard-Abo des Streamingdienstes. Dies ermöglicht das Streamen von Netflix-Inhalten in HD-Qualität und den Abruf von zwei parallelen Streams. Die Vertragslaufzeit beträgt dabei 24 Monate. In den ersten sechs Monaten fallen monatlich 19,99 Euro an, in der Folgezeit sind es 25,99 Euro pro Monat. Zudem erhalten Neukunden, die sich für das Bündel-Angebot entscheiden, in den ersten zwei Monaten das PayTV-Paket Vodafone Premium kostenlos dazu.

Wer bereits über einen Zugang verfügt, kann sein Konto ebenfalls mit dem Vodafone-Angebot verknüpfen. Optional können Vodafone-Kunden auch „Netflix Premium“ für monatlich fünf Euro hinzubuchen. Damit lassen sich dann vier Streams parallel abrufen und Netflix-Inhalte in UHD-Qualität sehen. Die Mindestvertragslaufzeit für „Netflix Premium“, das sich jederzeit hinzubuchen lässt, beträgt dabei einen Monat.

Vodafone und Netflix arbeiten bereits seit vielen Jahren in mehreren Ländern eng zusammen. Im März 2021 hatte Vodafone Deutschland mit dem Streamingdienst auch hierzulande eine Vereinbarung geschlossen (DIGITAL FERNSEHEN berichtete).

Hinweis: Bei einigen Verlinkungen handelt es sich um Affiliate-Links. Mit einem Kauf über diesen Link erhält DIGITAL FERNSEHEN eine kleine Provision. Auf den Preis hat das keinerlei Auswirkung.

Bildquelle:

  • df-netflix-n: Netflix

5 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 5 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum