ProSiebenSat.1 startet neuen Sender

30
21
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Die Mediengruppe ProSiebenSat.1 baut ihr Senderportfolio weiter aus. Dabei geht der Konzern nach der Umwandlung in eine europäische Aktiengesellschaft jetzt verstärkt ins europäische Ausland, denn der neue Kanal wird im Oktober in der Schweiz starten.

Bereits mit der Umwandlung der Rechtsform Anfang Juli hatte die ProSiebenSat.1-Mediengruppe angekündigt, in Zukunft auch den internationalen Markt stärker bedienen zu wollen. Dabei wird es bereits im Oktober so weit sein, denn dann soll die Münchener Fernsehgruppe in der Schweiz einen eigenen Sender an den Start bringen, wie die „Neue Züricher Zeitung“ am Dienstag meldete.

Inhaltlich setzt der neue Kanal auf Spielfilme, Serien und Telenovelas, wobei nicht nur bereits vorhandene Serien und Sendungen zweitverwertet werden, auch Erstausstrahlungen sowie Schweizer Eigenproduktionen sind geplant. Zu empfangen sein wird der noch namenlose Sender über alle großen Kabelnetze und auch über IPTV-Plattformen, was zur verstärkten Hinwendung von ProSiebenSat.1 in Richtung digitale Geschäftsfelder passt.
 
Mit dem neuen Sender geht die Mediengruppe auf internationalem Parkett einen Schritt weiter, denn bisher liefen in der Schweiz die bereits vorhandenen Programme mit auf das dortige Publikum ausgerichteter Werbung. Künftig sollen also auch bei den Deutschschweizern die 19- bis 49-jährigen gezielter angesprochen werden. [buhl]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

30 Kommentare im Forum

  1. AW: ProSiebenSat.1 startet neuen Sender Da bin ich ja mal gespannt. So ne Art Puls 4 für die Schweiz wie? Ich bin auch mal gespannt, wann Kabel 1 Doku endlich auf Sendung geht.
  2. AW: ProSiebenSat.1 startet neuen Sender Warum kann man die Überschrift nicht "ProSiebenSat.1 startet neuen Sender in der Schweiz" nennen? Stimmt ja, so würde man nicht so viel Klicks generieren als ohne "in der Schweiz".
Alle Kommentare 30 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum