Sky- und DAZN-Preisnachlasse nur noch für kurze Zeit zu haben

6
28585
Bundesliga auf Sky und DAZN
Sky und DAZN könnten bei der nächsten Vergabe der TV-REchte an der Bundesliga Exklusivität einbüßen müssen. © Bundesliga, DAZN, Sky
Anzeige

Aktuell gibt es attraktive Angebote, um sich ein Live-Fußball-Komplettpaket zu schnüren: Sowohl über Sky als auch bei DAZN kann man jetzt noch zuschlagen, aber nicht mehr lange.

Anzeige

Der Preis für das DAZN-Jahresabo ist noch für zwei Tage reduziert auf „nur“ noch umgerechnet rund 20 Euro pro Monat bzw. 239 Euro Gesamtkosten. Das neue Angebot gilt ausdrücklich nur für Neukunden und Rückkehrer. Die Konditionen entsprechen exakt dem Preisnachlass, den man aktuell auch bei Sky bekommt. Bestands- als auch Neukunden des Pay-Anbieters können allerdings noch einen Tag länger (bis zum 14. November) von dem Angebot profitieren

In beiden Fällen liegt die Monatspauschale natürlich immer noch deutlich höher, als vor der Preisverdopplung. Aber die Zeit lässt sich bekanntlich ja nicht zurückdrehen, und diese Saison müssen Fans einfach deutlich mehr Geld als zuvor bezahlen, um die gleichen Inhalte zu sehen. Für diejenigen, die alles gern an einem Ort beisammen haben, ist das DAZN-Jahresabo ist eine passende Ergänzung zum Bundesliga-Paket von Sky mit allen Samstagsspielen der Bundesliga und der kompletten 2. Bundesliga.

Sky plus DAZN für Fans die attraktivste Option

Sky bietet Fußballfans mit dem Sport-Paket zudem unter anderem noch den kompletten DFB-Pokal und auch die Premier League. Auf DAZN können Fans beispielsweise mit den Freitag- und Sonntagsspielen der Bundesliga sowie (fast) alle Partien der Champions League.

Ein Kombi-Angebot wird von Sky mit einer Laufzeit von jeweils 12 Monaten zum Preis von monatlich 38,99 Euro angeboten. Damit kann man eine Ersparnis in Höhe von 156 Euro pro Jahr gegenüber dem Standardpreis verbuchen. Die 156 Euro ergeben sich aus dem rabattierten Sky-Jahresabonnementspreis (240 Euro) im Vergleich zum Standard-Jahresabonnementspreis (324 Euro) sowie aus dem rabattierten DAZN-Jahresabonnementspreis (227,88 Euro) im Vergleich zum regulären DAZN Jahresabonnementspreis (299,88 Euro).

Beide Angebote nur noch für kurze Zeit

Auf der Aktionsseite wird seitens DAZN außerdem darauf hingewiesen, dass der reduzierte Jahres-Preis „nur noch bis 13. November zu haben ist. Die Angebote von Sky sind bis zum 14. November befristet.

HinweisDieser Artikel erschien erstmals in leicht abgeänderter Version am 21. Juli und am 29. September. Bei einigen Verlinkungen handelt es sich um Affiliate-Links. Mit einem Kauf über diesen Link erhält DIGITAL FERNSEHEN eine kleine Provision. Auf den Preis hat das jedoch keinerlei Auswirkung.

Bildquelle:

  • Bundesliga_Sky_DAZN: © Bundesliga, DAZN, Sky
Anzeige

6 Kommentare im Forum

  1. Eine richtige Ersparnis ist! Ganz auf den Zauber zu verzichten! HD+, Zwangshardware, Guck und Horch Receiver NEIN Danke!!! NIE WIEDER was bin ich froh das ich den Schei.. nicht mehr mitmache. Sky wird eh bald vom Markt verschwunden sein oder nur noch zum Streamen und DAZN da sieht es nicht viel anders aus die junge Frau versucht den Laden zu retten ob Sie es schafft? Ich glaube es nicht die Preise werden in die Höhe gehen und die Kunden Zahlen werden nach unten gehen.
  2. Sport-Streaming war ein Nischenprodukt mit leichter Tendenz nach oben(Anzahl Abos), allerdings bei den derzeitigen Problemen(Inflation, Energiepreise, Preise Lebensmittel......) verzichten viele auf die teuren Sport Abos. Bei mir im Umfeld hat derzeit keiner mehr ein Sport-Abo, allerdings ist dieses nur eine Sichtweise. Selbst 20,- im Monat für die "Hälfte" der Bundesliga(man braucht zwei Anbieter für die komplette Liga, Sky und Dazn) ist für die meisten zu teuer geworden auf Dauer! Lieber eine warme Wohnung oder ein Stück "Gouda" als 50/60€ für die Sport Abos im Monat! Filme/Serien Abo bei Disney oder Prime oder......können sich noch einige. Allerdings ist die Situation eine ganz andere als im Jahre 2021, weil da hatten viele noch 3-4 Abos!
  3. Ende Januar zum Start der Bundesliga kommt das nächste Angebot... Wer bindet sich als Fussball-Fan die nächsten 2 Monate DAZN ans Bein? Werben mit Bundesliga und CL - aber die läuft in der nächsten Zeit dort nicht!
Alle Kommentare 6 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum