Wochenrückblick: Sonys neuer Pay-TV-Sender, Grundverschlüsselung

0
8
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Während die Grundverschlüsselung der Sender von RTL und ProSiebenSat.1 bei der Primacom fällt, lässt sich Kabel Deutschland noch Zeit. Sony hat derweil einen neuen Pay-TV-Sender angekündigt. Was diese Woche sonst noch so los war, lesen Sie in unserem Wochenrückblick.

Sony startet neuen Pay-TV-Sender

Noch im Frühjahr 2013 möchte Sony Pictures Television Deutschland miteinem weiteren Fernsehsender an den Start gehen. Dies teilte dasUnternehmen am Dienstag mit. Der neue Pay-TV-Kanal mit Namen SonyEntertainment Television soll mit einem fiktionalenUnterhaltungsprogramm vor allem die Zielgruppe der über 30-JährigenFrauen ansprechen. Männer sollen sich mit dem Programm des Senders aberebenfalls wohl fühlen. Das Programm soll sich dabei aus US-Blockbustern, europäischen Produktionen und großen deutschen TV-Events zusammensetzen. Lesen Sie weiter…Primacom: Grundverschlüsselung für RTL und P7S1 fällt

 
Leipziger Kabel-TV-Kunden der Primacom können sich den 20. Februar 2013rot im Kalender anstreichen. Wie das Unternehmen auf seiner Homepagebekannt gegeben hat, wird der Anbieter die sogenannteSD-Grundverschlüsselung in seinen digitalen Kabelnetze in Leipzig abdiesem Datum aufheben. Damit sollen die Free-TV-Programme derPrivatveranstalter RTL und ProSiebensat.1 in SD-Qualität fortanunverschlüsselt zu empfangen sein. Weiterhin verschlüsselt bleibenallerdings die Programme Tele 5, Sport1, Das Vierte, iM1, DeutschesMusik Fernsehen, Viva, DMAX und Nickelodeon/Comedy Central, TV 4 Monde,BBC World News, Bloomberg, CNN, Russia Today und EuroNews. Unklar ist bislang, wann andere Netze nachziehen werden. Lesen Sie weiter…HD Plus knackt Marke von 1 Million zahlenden Haushalten

 
Mit mehr als 500 000 neuen Kunden im Jahr 2012 konnte die SES-Tochter HDPlus nun im Januar erstmals die Marke von einer Million zahlenderHaushalte knacken. Damit verfehlte der Anbieter knapp das selbstgesteckte Ziel, diese Hürdenoch bis Ende 2012 zu nehmen. Dennoch war das Wachstum beachtlich: Biszum 31. Dezember zählte HD Plus 944 993 zahlende Haushalte, was einemWachstum von 134 Prozent entspricht. Im Vergleich: 2011 kam dasUnternehmen aus Unterföhring noch auf 404 123 zahlende Kunden. Für das laufende Jahr rechnet das Unternehmen mit einem Wachstum von 25 Prozent. Lesen Sie weiter…Kabel Deutschland: Aufhebung der SD-Verschlüsselung im April?

 
Kabel Deutschland will die Grundverschlüsselung der in SD-Qualitätausgestrahlten Free-TV-Programme von RTL und ProSiebenSat.1 im April2013 aufheben. Dies bestätigte ein Sprecher des Unternehmens aufNachfrage von DIGITALFERNSEHEN.de. Dementsprechend werde derNetzbetreiber dem Wunsch der beiden Sendergruppen nachkommen, ihreSD-Programme in Zukunft nur noch unverschlüsselt zu übertragen. Gleichzeitig hat der Netzbetreiber jedoch offenbar Beschwerde gegen einUrteil des Bundeskartellamts eingelegt, welches die Aufhebung ebendieserGrundverschlüsselung festschreibt. Die Beweggründe sind bislang unklar.Lesen Sie weiter…
 [red]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum