ZDF-Programmchef Himmler: „Stehe für modernes, intelligentes TV“

5
12
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Der neue ZDF-Programmdirektor Norbert Himmler will innovative und experimentierfreudige Formate im Sender weiter vorantreiben. Das kündigte der ehemalige Chef des Spartensenders ZDFneo zum Beginn seiner Amtszeit in Mainz an.

„Ich stehe für ein modernes und intelligentes Programm, das anspruchsvoll ist und gleichzeitig Spaß macht. Dabei soll für alle Zuschauer und alle Altersgruppen etwas dabei sein“, sagte Himmler am Wochenende in einem Pressegespräch. Für das Moderatorenduo Joko und Klaas etwa werde im Hauptprogramm eine Plattform entwickelt. Die beiden präsentieren derzeit unter anderem „neoParadise“ im digitalen Spartenkanal ZDFneo.
 
„Mich reizt es zudem, das TVLab 2013 auch ins Hauptprogramm zu bringen -im Zusammenspiel zwischen ZDF und ZDFneo“, sagte der 41-Jährige. BeimTVLab hatte ZDFneo 2011 eine Woche lang jeden Tag neue TV-Formatepräsentiert. Die Zuschauer konnten abstimmen, welche Sendung in dieProduktion gehen soll. In diesem Jahr wird das erfolgreiche Experiment wiederholt (DIGITALFERNSEHEN.de berichtete).
 
Im Konkurrenzkampf mit den Privaten könne das ZDF unter anderem mitGlaubwürdigkeit und Vielseitigkeit punkten, warb Himmler. Der Senderhabe sich ein beachtliches Renommee in den Sparten Kabarett und Comedyerarbeitet.

Dazu zählten unter anderem die Marken „Neues aus der Anstalt“, „heute-show“, „Pelzig hält sich“ und seit kurzem auch „Leute, Leute!“ mit der bayerischen Kabarettistin Monika Gruber. ZDFneo bleibe innovatives und junges Fernsehen, sagte der Programmchef. „Auch in Zukunft wird ZDFneo Formatentwicklungen vorantreiben.“
 
Ein ausführliches Portrait des zuvor von Himmler betreuten digitalen Spartenkanals ZDFneo lesen Sie an dieser Stelle in unserer Reihe „Spartensender der Woche“.[dpa/ar]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

5 Kommentare im Forum

  1. AW: ZDF-Programmchef Himmler: "Stehe für modernes, intelligentes TV" Na hoffentlich, sonst sterben dem ZDF langsam die Zuschauer weg.
  2. AW: ZDF-Programmchef Himmler: "Stehe für modernes, intelligentes TV" Na bei dem Namen habe ich da so meine Zweifel!
  3. AW: ZDF-Programmchef Himmler: "Stehe für modernes, intelligentes TV" Was hast du gegen Norbert?
Alle Kommentare 5 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum