Das kann die neue 4K-Set-Top-Box von M-net: WiFi 6 und latenzfreies Zapping

0
5914
M-net 4K-Set-Top-Box mit Fernbedienung
© M-net Telekommunikations GmbH
Anzeige

Eine hochmoderne Set-Top-Box von M-net mit Bluetooth-Fernbedienung dient als primäres Wiedergabegerät von TVplus. Doch was steckt bei dem neuen Gerät unter der Haube und welche Features bringt die Box mit?

Anzeige

Zuerst einmal unterstützt die Box 4K/UHD, HDR, wie DIGITAL FERNSEHEN bereits beim Anbahnen der Kooperation mit IPTV-Spezalist ocilion berichtete, sowie den modernsten WLAN-Standard WiFi 6 und ist damit für alle künftigen Anforderungen des digitalen Fernsehens gewappnet. Eines der herausragenden Features der Set-Top-Box sind die ultraschnellen Umschaltzeiten. M-net geht so weit, zu behaupten, dass sie ein nahezu latenzfreies „Zapping“ ermöglicht. Und die Präsentation des Geräts strafte alle Zweifler Lügen. Die neue Box von M-net verblüffte tatsächlich mit selten in dieser Form gesehenen Latenzen.

Die Nutzung ist zudem flexibel wählbar: Bis zu drei Set-Top-Boxen können jederzeit hinzugebucht werden. Neukunden können sich aber auch entscheiden, das IPTV-Angebot von M-net nur per App zu nutzen. So kommt für Smartphones und Tablets (iOS, Android) sowie für die Plattformen Apple TV, Amazon Fire TV und Google Chromecast die neue TVplus App zum Einsatz. Eine intuitive Benutzeroberfläche macht die Bedienung und Nutzung von geräteübergreifenden Funktionen einfach.

Neue M-net TV-Box ist UHD HDR ready

Bei entsprechender Beauftragung erhalten sie TVplus für nur 12,90 Euro im Monat. Optional bestellbar sind bis zu drei 4K TVplus-Boxen P510 für jeweils nur 5 Euro monatlich. Upgrades des Cloud-Speichers auf 100, 200 oder sogar 300 Stunden sind für 3,50 Euro, 6,50 Euro beziehungsweise 9 Euro möglich. Andere Optionen und deren Preisangaben – zum Beispiel bezüglich der Pay-TV-Pakete – sind dem DIGITAL FERNSEHEN-Artikel vom Tag „M-net startet neues IPTV-Angebot TVplus“ zu entnehmen.

Hans Kühberger, Geschäftsführer von ocilion zu der Kooperation mit M-net: „ocilion ist für M-net Technologie- und Content-Lieferant, aber auch IPTV-Entwicklungsabteilung. Mit unserer maßgeschneiderten IPTV-Komplettlösung und unseren begleitenden Dienstleistungen garantieren wir M-net und seinen Endkunden, dass TVplus zukunftssicher bleibt und sich laufend weiterentwickelt. Als Partner in unmittelbarer Nähe und auf Augenhöhe erreichen wir gemeinsam eine hohe Wertschöpfung.“

Bildquelle:

  • df-m-net-4k-set-top-box-fernbedienung: M-net
Anzeige

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum