Bis zu 130 Zoll: Hisense verspricht echtes Kino-Feeling mit neuem Projektor PX1-Pro

0
1514
Hisense PX1 Pro Projektor
Hier im Bild ein Hisense PX1 Pro Projektor ©Hisense
Anzeige

Mit der neuen PX1-Pro Laser Konsole erweitert Hisense das Laser-TV-Sortiment um eine Besonderheit: Es ist der erste Hisense-Projektor für eine flexible Darstellung von Bilddiagonalen zwischen 90 und 130 Zoll.

Anzeige

Der Nutzer soll selbst demnach selbst entscheiden können, welche Größe am besten ins eigene Wohnzimmer passt. Die Hisense-Konsole kann in einem entsprechenden Abstand zwischen 27 und 49 Zentimetern zur Leinwand aufgestellt werden. Die Kalibrierung des Bilds erfolgt über das Menü. Die Leinwand ist nicht im Bundle enthalten, sondern muss separat dazu erworben werden. Geeignet sein sollen insbesondere Ambient Light Rejection Screens, auf denen auch bei Tageslicht die 4K-Bildqualität zum Tragen kommt.

Videoinhalte auf der PX1-Pro Konsole werden in 4K-Ultra-HD-Qualität wiedergegeben, HDR10 sorgt für einen erweiterten Kontrastumfang und die Spitzenhelligkeit liegt bei 2200 Lumen. Drei separate Laser erzeugen die RGB Grundfarben und sollen so eine Farbraumdarstellung von 107 Prozent, also noch farbintensivere und detailreichere Bilder erreichen.

Hisense-Projektor soll platzsparend, bequem und hochwertig sein

Der Hersteller verspricht über 25.000 Stunden Dauerbetrieb der PX1-Pro Konsole, ohne dass die Lichtquelle ausgetauscht werden muss. Für das passende Sounderlebnis soll eine verbaute Speakerbox mit 30W Klangvolumen inklusive Dolby-Atmos-Unterstützung sorgen. Auch Freunde von Videospielen und Sport-Fans sollen auf ihre Kosten kommen dank schnellen Bewegungen auf der Leinwand und flüssiger Darstellung. Spezielle Sport Bildmodi nehmen die passenden Einstellungen automatisch vor. Der Game Mode reduziert die Eingabeverzögerung. Zwei HDMI 2.1 Anschlüsse sowie zwei weitere USB-Ports sind als Anschlussmöglichkeiten integriert.

Als Bedienoberfläche kommt Android-TV 10 zum Einsatz inklusive zahlreicher Smart-TV-Funktionen und Zugang zu Streaming-Anbietern wie Prime Video und Disney+. Auch Sprachsteuerung soll per Knopfdruck auf die Mikrofontaste der Fernbedienung einfach möglich sein. Der PX1-Pro ist ab sofort im Handel für 2.999 Euro erhältlich.

Quelle: Hisense

Hinweis: Bei einigen Verlinkungen handelt es sich um Affiliate-Links. Mit einem Kauf über diesen Link erhält DIGITAL FERNSEHEN eine kleine Provision. Auf den Preis hat das jedoch keinerlei Auswirkung.

Bildquelle:

  • Hisense PX1-Pro Lifestyle: Hisense
Anzeige

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum