QLED-TV und weitere Premiere: MediaMarkt-Eigenmarke ok. bringt zwei neue Fernseher heraus

20
7091
ok. qled OTV 65AQU-5022V
© MediaMarktSaturn Retail Group
Anzeige

Die Eigenmarke von MediaMarkt und Saturn, ok., hat jetzt gleich zwei neue Highlight-Modelle präsentiert, die für Furore sorgen sollen: den QLED-TV ok. OTV 65AQU-5022V und den Google TV ok. OTV 40GF-5022S.

Anzeige

Beide Modelle sollen mit ihrem Zusammenspiel von Hard- und Software Kunden begeistern und überzeugen, kurz vor der WM 2022 nochmal über einen Fernseher-Wechsel nachzudenken. Obendrein verweist der Hersteller dabei auf sein Preis-Leistungs-Verhältnis.

MediaMarkt-Eigenmarke ok. stößt mit dem OTV 65AQU-5022V in QLED-Gefilde vor

Dieser TV-Kracher ist mit seinem rahmenlosen Design nicht nur ein echter Hingucker, sondern soll für ok. auch ein Game Changer in puncto Bildqualität darstellen. Satte und präzise Lichtfarben, über eine Milliarde Farbnuancen, gestochen scharfe Details und perfekte Kontraste und Schattierungen sorgen für ein Kino-Erlebnisse in den eigenen vier Wänden. Dazu ist der OTV 65AQU-5022V auch ein smarter Android TV und lässt sich insofern sehr intuitiv und benutzerfreundlich bedienen. Das Angebot aus mehr als 400.000 Filmen und Serien macht den TV zum Entertainment-Mittelpunkt im heimischen Wohnzimmer.

Ein echtes Multimedia-Wunder verspricht MediaMarkt auch durch die Einbindung von Google Play: Wettervorhersagen per App, Games oder Infotainment – mit den nahezu grenzenlosen Downloads auf der Google-Plattform kann der der große 65-Zoll-TV ganz nach eigenen Bedürfnissen angepasst werden. Voraussetzung dafür ist nur ein Google-Konto. Ein weiteres Highlight hört auf den Namen Google Assistant: Denn das smarte Multitalent lässt sich ganz einfach mit der Fernbedienung per Sprachbefehl steuern. Der integrierte Chromecast ermöglicht es zudem, Inhalte vom Smartphone oder Tablet direkt abzuspielen. Auch lassen sich Kopfhörer via Bluetooth im Nu verbinden. Vielseitige Anschlussmöglichkeiten runden das Gesamtpaket ab.

Für alle Google-Fans: Der OTV 40GF-5022S

ok. Google TV OTV 40GF-5022S
ok. Google TV OTV 40GF-5022S © MediaMarktSaturn Retail Group

Umfangreiche Anschlüsse bietet auch die zweite TV-Neuheit, die noch dazu das erste Google TV-Gerät von ok. ist. Der 40 Zoll-Fernseher OTV 40GF-5022S empfiehlt sich besonders für Nutzer mit weniger Platz im Wohnzimmer und kleinerem Portemonnaie. Der Fernseher vereint Inhalte verschiedener Streaming-Plattformen wie Netflix, Prime Video, Disney Plus, diverse Mediatheken und YouTube in einem Gerät.

Dank der Sprachfernbedienung ist die Bedienung einfach. Dazu besitzt der OTV 40GF-5022S wie der OTV 65AQU-5022V einen integrierten Google Chromecast, der Inhalte vom Smartphone nahtlos auf den Fernseher überträgt. Auch beim ganz normalen Fernsehen zeigt der OTV 40GF-5022S ruckelfreie, scharfe Bilder in Full-HD-Auflösung (1920×1080 Pixel) und mehr als einer Milliarde leuchtender Farben. Der Google TV unterstützt zudem die Dolby-Digital-Plus-Technologie.

Preise und Verfügbarkeit

Der ok. OTV 65AQU-5022V kostet 539 Euro. Der ok. OTV 40GF-5022S ist für 199 Euro erhältlich. Beide Modelle sind ab sofort in den Märkten von MediaMarkt und Saturn sowie bei beiden auch online erhältlich.

Quelle: MediaMarktSaturn Retail Group

Hinweis: Bei den Verlinkungen unter dem Artikel handelt es sich um Affiliate-Links von Amazon. Dabei erhält DIGITAL FERNSEHEN mit einem Kauf über diesen Link eine kleine Provision. Auf den Preis hat das jedoch keinerlei Auswirkung.

Bildquelle:

  • df-ok-google-tv: MediaMarktSaturn Retail Group
  • df-ok-qled: MediaMarktSaturn Retail Group
Anzeige

20 Kommentare im Forum

  1. Soll das heißen, Samsung produziert nun auch für die Eigenmarke von Saturn? Dachte bisher, da steckt eher China oder Türkei drin
Alle Kommentare 20 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum